Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Querlenkerbefestigung an Vorderachsträger (Allgemeines)

juru @, Garmisch-Partenkirchen, Sunday, 19.07.2020, 20:41 (vor 20 Tagen)

Hallo liebe 02er Gemeinde,
bei der üBerarbeitung der Vorderachse ist ein kleines Problem aufgetreten, das ich nicht ganz verstehe.
Ich wollte heute den Querlanker an den VA-Träger anbauen,
Auf der rechten Seite passt die Hülse des Schraubensatzes von W&N genau rein, auf der linken Seite aber nich, da ist die Hülse ca, 10mm zu lang.
Ich habe die Hülsen mit den ursprünglich montierten Hülsen verglichen und die sind beide um ca. 10mm kürzer!?! Also auf der rechten Seite waren die kurze und die lange Hülse im U des VA Trägers und auf der linken Seite anscheinend die lange im U und die kurze ausserhalb!
Nun meine Frage: sind die beiden Hülsen auf beiden Seiten gleich lang und wenn ja welches Maß haben die?
Sollten die langen die richtigen sein, so bleibt ja nur die Folgerung, dass der VA-Träger verzogen ist.
Hülse lang alt: 81,5mm
Hülse kurz alt: 11,5mm
Hülse lang neu:92,0mm
Hülse kurz neu: 10,0mm

Vielen Dank für die Hilfe.
VG Rudi
[image]

Querlenkerbefestigung an Vorderachsträger

Eric65 @, Dingolfing, Monday, 20.07.2020, 10:31 (vor 19 Tagen) @ juru

Hallo Rudi,

... ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob ich dich richtig verstanden habe, aber das macht zum folgenden Sachverhalt keinen Unterschied:

Am 02 Achskörper sind Links wie Rechts die selben "Rohre" (31122614106) und "Distanzscheibe" (31122614109) verbaut. Der Abstand im Achskörper zum Einfügen des Rohres ist Links wie Rechts gleich. Alle Teile sind links wie rechts gleich.

Das Rohr hat eine Länge von 81,5 mm, die Distanzscheibe von 11,5 mm, Links wie Rechts!

Wenn es nicht symetrisch in den Achskörper passt, ist dieser nicht symetrisch und verzogen.
Rohr und Distanzscheibe gibt es vom E3/E9 mit anderen Masen, vielleicht hat jemand mal auf einer Seite die falsche Hülse u. Scheibe verbaut um einen krummen Achskörper zu vertuschen, oder hatte ganz einfach keine Ahnung, was er da gemacht hat.

Gruß Eric

Querlenkerbefestigung an Vorderachsträger

juru @, Garmisch-Partenkirchen, Monday, 20.07.2020, 18:21 (vor 19 Tagen) @ Eric65

Asche auf mein Haupt..
die haben unterschiedlich lange Rohre (eins zu lang und eins richtig)[image] und zu breite Distanzstücke geliefert....
War am Samstag abend schon spät,
Sorry für die unnötige Anfrage.
Trotzdem Vielen Dank
Viele Grüße von einem Lehrling im 1. Lehrjahr
Rudi
[image]

powered by my little forum