Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

BMW 1602 Springt nur mit Joke an (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

BMW1602, Tuesday, 01.09.2020, 12:20 (vor 27 Tagen)

Hallo BMW Schrauber,

habe einen BMW 160-2 BJ. 1971. Nach längerer Standzeit springt er nur noch mit Joke an und er läuft nur noch mit Joke sobald der Joke heraus ist obwohl er warm gelaufen ist stirbt er gleich ab.

Der Solex Vergaser habe ich schon auseinander gebaut und im Ultraschall-Reiniger gereinigt und neu abgedichtet doch das Problem ist immer noch da.


Das Problem müsste doch sein, dass er ohne Joke zu wenig Benzin bekommt und dann abstirbt aber ich find den Fehler nicht. Ein Rückschlagventil habe ich auch schon verbaut dass, das Benzin nach längeren Standzeiten nicht zurück rinnen kann.

Ich weiß mir gerade nicht mehr zu helfen, ich hoffe es kann mir jemand von euch helfen. :-)

Lg.
Raphael

BMW 1602 springt nur mit Choke an

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Tuesday, 01.09.2020, 12:48 (vor 27 Tagen) @ BMW1602

Hallo Raphael,

vorab ist es wahrscheinlich kein Scherz (Joke), sondern Choke (atmen)- das nur am Rande.
Es kann gut sein, dass die Leerlaufdüse an deinem Vergaser verstopft und/ oder eine falsche ist. Je nach Baujahr kann das eine 45er oder 47,5er sein (du findest sie oberhalb der Gemisch- Einstellschraube). Schraub sie raus und puste sie möglichst mit Druckluft durch.
Allgemein hilft bei der Fehlersuche diese Literatur:
- Bucheli Zug Band 239/240
- Dieter Korp Band 52
Falls Interesse, einfach PN senden.
Wenn du deinen Standort nennst, mag vielleicht auch ein Forumsmitglied helfen.
Viel Erfolg!
VG Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

BMW 1602 springt nur mit Choke an

BMW1602, Tuesday, 01.09.2020, 13:40 (vor 27 Tagen) @ sundw2002

Hallo

Danke für die Antwort!

Sorry da ist mir ein Denkfehler mit der Rechtschreibung unterlaufen.:-D

Es ist eine 47,5 Düse Verbaut und das ist auch die passende denn vor der Standzeit lief der BMW sehr gut.

Die Düsen im Vergaser wurden ebenfalls im Ultraschallreiniger gereinigt und ausgeblasen sowie der ganze Vergaser.

Kann es auch sein, dass im Tank Verunreinigungen sind? Wie saugt die Unterdruckpumpe das Benzin aus dem Tank und ist da ein Sieb im Tank? Denn wenn der Choke drinnen ist bekommt er genug Sprit und ohne verreckt er.

Ich komme aus Vorarlberg/Österreich.

lg.

BMW 1602 springt nur mit Choke an

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Tuesday, 01.09.2020, 14:04 (vor 27 Tagen) @ BMW1602

Hallo,
der Choke reichert a) das Gemisch an (durch weniger Luft ergibt sich ein Drossel-Effekt) und b) gleichzeitig wird die Leerlaufdrehzahl mechanisch erhöht.
Im Tankgeber selber ist ein Feinsieb integriert, wenn das zu ist, kommt aber gar kein Sprit mehr. Hast du einen separaten Filter vor der Benzinpumpe im Motorraum?
Läuft er denn, wenn du die Drehzahl über die Einstellschraube am Gestänge erhöhst?
Wann und bei wem war die letzte professionelle Wartung/ Inspektion? Dort kann dir sicher geholfen werden.
VG Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

BMW 1602 springt nur mit Choke an

BMW1602, Tuesday, 01.09.2020, 14:13 (vor 27 Tagen) @ sundw2002

Hallo

Ja vor der Pumpe ist ein Sieb im Motorraum, das ist aber sauber.

Das habe ich auch schon probiert ob er dann läuft wenn ich die Leerlauf Drehzahl erhöht er stirbt dann trotzdem ab.

Die letzter Inspektion in einer Werkstatt ist schon lange her. Ich mache sonst immer alles selber aber dieses Problem fuchst mich jetzt schon länger.

Kann das auch mit der Falschen Einstellung der Gemisch-Einstellschraube zusammen hängen was ist da der Richtwert?

lg.
Raphael

BMW 1602 springt nur mit Choke an

MarcS @, Tuesday, 01.09.2020, 14:27 (vor 27 Tagen) @ BMW1602

Hallo,

am Vergaser meines 2000 CA's war der Mechanismus "abgenutzt", welcher bei gezogenem Choke die Leerlaufdrehzahl erhöht / anhebt.
Also, das Gemisch wurde zwar "fetter" bei gezogenem Choke, aber die Leerlaufdrehzahl nicht mehr zusätzlich erhöht.
Schau Dir das mal genau an, der Mechanismus ist außen am Vergaser gut erkennbar.
Wobei so ein Fehler schleichend auftritt, und nicht von heute auf morgen .... .

Grüße
Marc

powered by my little forum