Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Mittlere Spurstange ersetzen (Allgemeines)

janbunke ⌂, Greven, Saturday, 19.09.2020, 17:22 (vor 32 Tagen)

Hallo,

ich muß die mittlere Spurstange ersetzen. Das Kugelkopflager, an dem der Lenkhebel des Lenkgetriebes sitzt, ist ausgeschlagen.
Da ich keine Hebebühne habe, meine Frage, ob man das ggf. auch ohne hinbekommt.
Ich habe Auffahrrampen, mit dem ich das Auto etwa 40 cm höher bekomme.
Ich plane außerdem mir dafür einen Spurstangekopf-Abzieher zuzulegen.
Habt ihr Empfehlungen für ein bestimmtes Modell?
Was ist von sowas zu halten?
https://www.ebay.de/itm/174018250723

Gruß, Jan

Mittlere Spurstange ersetzen

convertible02 @, Saturday, 19.09.2020, 17:42 (vor 32 Tagen) @ janbunke

Hallo Jan,
Das sollte mit denAuffahrrampen gehen (hängt aber von Deinem Umfang ab;-) ;-) .
Die Spurstange wird nach hinten unten abgebaut, Kugelkopfabdrücker könnte etwas eng werden, da Du damit quasi aus dem Motorraum arbeiten musst, aber Trenngabel geht gut.
Grüße Michael

Mittlere Spurstange ersetzen

M10 @, Saturday, 19.09.2020, 19:22 (vor 32 Tagen) @ janbunke

Hallo Jan,

kann dir wie Michael an der Stelle zur Trenngabel raten. Da du eh eine neue Spurtstange einbaust, ist es auch egal, wenn die Staubkappe Schaden nimmt. Aber selbst die bekommt man einzeln neu. Anders ist es beim Ausbau der seitlichen Spurtstangen. Wenn die nicht neu sollen, ist es für die Gummikappe pfleglicher mit einem Kugelgelenkausdrücker zu arbeiten. Sag bescheid, wenn du einen Link zu brauchbaren Trenngabeln haben möchtest.

Gruß
Markus

Mittlere Spurstange ersetzen

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Saturday, 19.09.2020, 22:17 (vor 32 Tagen) @ janbunke

Hallo Jan,
meine Empfehlung:
laß das die Werkstatt Deines Vertrauens machen, die haben das Werkzeug und dann geht das auch schnell und kostet nicht viel.
Wenn DU eine der 4 Stellen nicht losbekommst, kannst Du alles wieder zusammenstricken und hast viel Zeit verloren.
Von anderen Nachteilen will ich erst gar nicht anfangen...
VG
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Mittlere Spurstange ersetzen

janbunke ⌂, Greven, Sunday, 20.09.2020, 10:32 (vor 31 Tagen) @ sundw2002

Hallo Wolf,

den Ehrgeiz habe ich aber schon, das selber zu machen bzw. hinzubekommen.
Das ist doch der Reiz der Schrauberei und der eigentliche Sinn des Hobbys.
In über 30 Jahren 02 Besitz war ich noch nie mit dem BMW in einer kommerziellen KFZ Werkstatt.
An dem 02 mache ich wirklich alles selber.
Einzige Ausnahme: Honen eines Motorblocks in einem Fachbetrieb zwecks Motor-Neuaufbau.
Aber da war ja nicht das komplette Auto, sondern nur ein gebrauchter Motorblock in der Werkstatt.
Zur Not fahre ich zu einem Kumpel, der ca. 30 KM von mir entfernt ist. Der hat eine Hebebühne und auch das Werkzeug und die Erfahrung für solche Sachen.
Aber zunächst werde ich das garantiert selber probieren und hier berichten, ob es geklappt hat.
Auch meine anderen Fahrzeuge warte und repariere ich, wenn es irgenwie geht, immer selbst.
An meinem Motorrad (Honda VTR 1000 F) schraube ich ebenfalls alles komplett selber. Mein SLK 320 und mein Ford Galaxy gehen nur äußerst selten zum örtlichen KFZ-Schrauber.
Alle Fahrzeuge übrigens >= 20 Jahre alt.

Gruß, Jan

Mittlere Spurstange ersetzen

Josef, Rietberg @, Sunday, 20.09.2020, 11:51 (vor 31 Tagen) @ janbunke

Hallo Jan,
dann ist ja dein 320er einer der ersten gewesen, wenn er schon die 20 erreicht hat.;-)
Meiner braucht noch drei Jahre. Das ist übrigens mein jüngstes Fahrzeug. Mit dem bin ich auch im Rahmen sonntäglicher Ausfahrten vom MKSLK-Stammtisch Ostwestfalen-Lippe unterwegs. Leider ist dieses Jahr nicht so viel möglich, aber vier kleine Ausfahrten mit beschränkter Teilnehmerzahl haben wir schon hinbekommen. :-D
Einen schönen Sonntag noch.

Gruß Josef
(Ich weis, das gehört nicht ganz hierhin.)

--
[image][image]

Mittlere Spurstange ersetzen

janbunke ⌂, Greven, Sunday, 20.09.2020, 17:33 (vor 31 Tagen) @ Josef, Rietberg

Ja, meiner ist von 2000 und ein relativ seltener Schaltwagen!

Gruß, Jan

Mittlere Spurstange ersetzen

Martin/Franggn @, Sunday, 20.09.2020, 07:32 (vor 31 Tagen) @ janbunke

Man kommt da schon ran, wenn das Auto auf Rampen steht. Für Böcke wäre es mir für diese Aktion zu wackelig. Mit einem handelsüblichen Kugelkopf-Abzieher wiederum kommt man an dieser Stelle nicht ganz einfach zwischen die Spurstangen rein. Ein Gabelkopf oder das 2-Hammer-System geht da meiner Erfahrung nach besser und dafür ist man in einer Grube oder auf der Bühne dann mit mehr Bewegungsfreiheit ausgestattet.
Martin

Mittlere Spurstange ersetzen

CAndreas ⌂ @, Herrsching am Ammersee, Sunday, 20.09.2020, 07:57 (vor 31 Tagen) @ Martin/Franggn

Hi,
mit der Trenngabel auf dem Foto- also der, die man an der Gegenseite durch die Stützschraube unter Spannung bringt, wäre ich unterm Auto auf Auffahrrampen vorsichtig, denn da liegst Du ja daneben, unabhängig von Deinem Umfang. Die Dinger bauen Spannung auf, und wenn der Kopf sich löst- je nach Sitz- knallt es und das Ding fliegt ab. Kann ins Auge oder sonstwohin gehen. Ich mache das nur auf der Bühne, umwickle die Gabel mit Stoff und bleibe seitlich in Deckung. Nachdem ich die Gabel mal unter Spannung angesetzt hatte (am Citroen), wegging, um einen Hammer zu holen, und auf einmal schepperte es und das Ding flog in die Werkstatt.

Andreas

Mittlere Spurstange ersetzen

andy @, Velbert, Sunday, 20.09.2020, 10:07 (vor 31 Tagen) @ janbunke

Hallo zusammen ...

... und wenn man dann mit (un-)geeigneten Methoden die Spurstange drin hat, führt der Weg doch zwingend zur Achsvermessung auf eine Hebebühne.

Ich frage mich, ob man dann nicht die Spurstange dort hätte einbauen lassen und sich das Risiko, dass einem das Auto auf den Brustkorb fällt, hätte ausschliessen können.

Im Rahmen der Vermessung kostet das nicht viel.

Wie sagt man... Sparen, egal was es kostet :-)

Viele Grüße
Andy Andexer

--
[image]

Mittlere Spurstange ersetzen

janbunke ⌂, Greven, Sunday, 20.09.2020, 10:39 (vor 31 Tagen) @ andy

Hallo Andy,

ich bin bestimmt nicht der Geiz ist Geil Typ. Sparen habe ich nicht nötig. Darum geht es nicht.
Ich habe halt den Ehrgeiz es selber zu machen bzw. zu können. Außerdem macht mir das Schrauben Spaß. (siehe auch Antwort an Wolf weiter oben)
Und von den Rampen fällt mir das Auto bestimmt nicht auf den Kopf. Da braucht ihr euch keine Sorgen machen. Das sind solide Teile.
Mir ist auch klar, daß nach dem Wechsel der Spurstange eine Spureinstellung fällig ist.

Gruß, Jan

Mittlere Spurstange ersetzen

janbunke ⌂, Greven, Wednesday, 23.09.2020, 10:46 (vor 28 Tagen) @ janbunke

Hallo zusammen,

die Spurstange ist mittlerweile eingetroffen.
Ist das normal, daß man die Gelenkbolzen per Hand gar nicht bewegen/drehen kann?

Gruß, Jan

[image]

Mittlere Spurstange ersetzen

Wolfgang @, Ahrweiler, Wednesday, 23.09.2020, 11:06 (vor 28 Tagen) @ janbunke

Neu sitzt der tatsächlich ziemlich stramm. Wenn mit angestztem Gegenkonus die Bewegung wirklich schwer geht, stimmt was nicht.

Gruß
Wolfgang

wenn er sich bewegt...

JoachimG. ⌂ @, Wednesday, 23.09.2020, 11:15 (vor 28 Tagen) @ janbunke

...ist sie kaputt !!

Der Gelenkkopf ist nicht "stramm", sondern fest in der Spurstange verpresst.

viele Grüße, Joachim

Mittlere Spurstange ersetzen

Wolfgang @, Ahrweiler, Wednesday, 23.09.2020, 12:51 (vor 28 Tagen) @ janbunke

Noch mal ganz genau:

Der Zapfen soll sich drehen lassen, sitzt aber recht straff, geht neu nicht von Hand. Er ist aber nicht schwenkbar, er erlaubt lediglich die Drehbewegung.
Die Drehbewegung muss aber funktionieren, wenn der Konus festgeschraubt wird.

Gruß
Wolfgang

Mittlere Spurstange ersetzen

janbunke ⌂, Greven, Wednesday, 23.09.2020, 14:33 (vor 28 Tagen) @ Wolfgang
bearbeitet von janbunke, Wednesday, 23.09.2020, 14:39

Der Zapfen soll sich drehen lassen, sitzt aber recht straff, geht neu nicht von Hand. Er ist aber nicht schwenkbar, er erlaubt lediglich die Drehbewegung.
Die Drehbewegung muss aber funktionieren, wenn der Konus festgeschraubt wird.


Alles klar!
Drehen geht, wenn ich die Stange im Schraubstock einspanne und die Mutter mit einem 17er Schlüssel festgezogen habe und dann weiterdrehe.
Es geht in der Tat relativ schwer.
Mir war nicht klar, daß bei diesen Zapfen keine Schwenkbewegung vorgesehen ist. Aber irgendwie logisch.

Danke!

Mittlere Spurstange ersetzen

janbunke ⌂, Greven, Thursday, 24.09.2020, 10:49 (vor 27 Tagen) @ janbunke

So, die Stange ist gewechselt. Dank der oben verlinkten Abzieher kein Problem.
Hier ein Bild eines der ausgeschlagenen Zapfen. (beide hatten Spiel)
Der letzte TÜV ist ein Jahr her und mich wundert, daß die das nicht bemängelt haben.
Seitdem wurde das Auto kaum bewegt.

[image]

Mittlere Spurstange ersetzen

Wolfgang @, Ahrweiler, Thursday, 24.09.2020, 10:58 (vor 27 Tagen) @ janbunke

Der letzte TÜV ist ein Jahr her und mich wundert, daß die das nicht bemängelt haben.

Der TÜV hat oft nicht die Zeit, wirklich überall hinzuschauen und gerade bei der mittleren Spurstange gibt es ja beim "Wackeln am Lenkrad" gar keinen Einfluss auf die Bewegung der Räder, wenn die mittlere Spurstange wie bei Dir ausgeschlagen ist. Ob die an den Spurhebeln jetzt einen Millimeter hier oder dort geführt werden, ist ziemlich egal.

Gut dass Du es gesehen und repariert hast.

Gruß
Wolfgang

powered by my little forum