Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 
Avatar

BMW 1800 Unikat "Hurrican" (off topic, eBay, privates)

Michael, Overath ⌂ @, Overath bei Köln, Monday, 21.09.2020, 16:13 (vor 34 Tagen)
bearbeitet von Michael, Overath, Monday, 21.09.2020, 16:21

Link zum Classic-Driver Online Magazin


Zitat:
"Der 22-jährige Schweizer Max Seelaus entwickelte mit dessen Kommilitonen an der Pfälzischen Meisterschule der Handwerker Kaiserslautern dieser Prototyp im Jahr 1965.

BMW empfieng Seelaus & dessen Projekt mit großem Interesse. Der technische Direktor Helmut Werner Bönsch stellte Chassis und Antriebseinheit eines BMW 1800 zur Verfügung. Weitere Teile für diesen Protoyp stammen vom Ferrari 250 LM, Porsche 911, Jaguar E-Type, Jaguar XJ6, Volvo 122, Fiat 850 Spider, Opel Manta.

Der Wagen sollte unlackiert präsentiert werden, um die handwerkliche Perfektion in Form dieser Abschlussarbeit zur Geltung zu bringen. Die selbstragende Karosserie war über ein Stahlrohrskelett gezogen worden und bestand aus Stahlblech. Türen, Kotflügel und Motorhaube wurden aus Aluminiumblech geformt.

Ursprüngliche wurde der Prototyp mit einem 1800-er-Motor ausgerüstet. In der Überarbeitungsphase wurde dieser durch eine kräftigere Version aus dem BMW 2000 TI mit zwei Weber-Vergasern später ersetzt.

Nach einigen Präsentationen und einem Bericht in der Automobil Revue im Jahr 1976 verschwand der Wagen.

Einige Jahre später, hatte dieser Prototyp einen viel beachteten Auftritt auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este.

- Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin.
- Verkauf im Kundenauftrag

MESSINA CLASSICS
Verkauf | Auftragssuche | Beratung |

www.messinaclassics.de
office@messinaclassics.de

Mobile: +49 172 14 800 81

SHOWROOM:
Motorworld Region STUTTGART
Graf-Zeppelin Platz
D-71034 Böblingen"
Zitat Ende.

weissblaue Grüße,
Michael

--
[image]
Meine Homepage --> nullzwotii.de:

*** Ein "///M" sagt mehr als tausend Worte ...***

powered by my little forum