Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS (Allgemeines)

Stefan_Colorado @, Oeversee, Sunday, 20.12.2020, 09:46 (vor 35 Tagen)

Hallo, da ich schon viele Schritte was die Tuningteile betrifft voran geschritten bin, würde mich jetzt mal interessieren was der ein oder andere für eine Bremse bei seiner NK fährt. Ich peile die 200 - 230 PS marke an und muss dafür natürlich was an der Bremse machen, ich würde mich über tipps freuen. Euch einen schönen 4. Advent.

Eine to do - Shoppingliste würde mir sehr weiter helfen.

Danke

Gruss Stefan Nowastowski


[image]

[image]

[image]

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

Richard aus Düren ⌂ @, Düren, Sunday, 20.12.2020, 13:47 (vor 35 Tagen) @ Stefan_Colorado

Hallo Stefan!

Tolles Projekt hast Du da mit der Neuen Klasse vor der Brust.

Vorab mal angemerkt, Deine Frage mit der Bremse kann ich Dir nicht erschöpfend be-
antworten, würde aber gerne das Ein und Andere meiner Erfahrungen mit NK A4 weitergeben
und auch erfragen wollen.

200 PS+ mit der Alpinadrossel sind durch aus ein ambitioniertes Ziel. Hier wirst Du,
um ein sauber auch im Sonntagverkehr angenehm zu fahrendes Fahrzeug zu haben schon ein
wenig in die Trickkiste greifen (-lassn) müssen.

Meine Empfehlung, die Drosselklappen sauber auf 40 bzw. 42mm bringen lassen, die Ansaugbrücke über die Fließbank um gut 3° nach oben anpassen, das bringt etwas Platz
im Bereich des Bremsgeräts und wirkt sich positiv auf die Füllung im Brennraum aus.
Dazu kann man die Trichter in Eigenbau aus Aluminium, ca. 15mm länger und ebenfalls
leicht nach oben gewinkelt herrichten, dass bringt aus meiner sich weitere Vorteile.

Das ganze aber bevor die Kanäle im Kopf fertig sind, nach den Änderungen an der Brücke
musst Du sonst die Ansaugkanäle im Übergang wieder neu anpassen.

Motorseitig gibt es ja viele Wege, hier würde mich, bevor ich grossartig weiter sabbele
mal interessieren was Du den geplant hast in die Richtung 200 PS+ zu kommen.

Mit meiner eigenen Geschichte lag ich zu optimalen Zeiten knapp unter den von Dir
angepeilten 200 PS-Marke. Meine Bremse habe ich an der Vorderachse auf innenbelüftete
272 Scheibe vom 3.0 ltr Coupe umgerüstet und bin auf der Hinterachse nach reichlich
Überlegungen bei der 252er Trommel geblieben. Eine Scheibe an der Hinterachse,
so hat das wohl Jemand der es kann berechnet, ist von der Bremsleistung zunächst nicht
besser, allerdings und angeblich standfester.
Aus meiner Erfahrung, ich bewege meine NK schon mal auf verschiedenen Rennstrecken im
Spaßverkehr und im Ansatz auch mal abitioniert, kann ich sagen, dass ich mit dieser Bremskombination, auf der Vorderachse mal mit Ferodo, nun aber wieder mit ATE belegt
noch nie Probleme mit der Bremse hatte. (Stahlflexleitungen sollten für einen
angenehmen Drunkpunkt am Pedal obligatorisch sein...)

Noch etwas, eine NK mit Leistung und entsprechender Übersetzung kann durch aus, bezgl.
Topspeed, in Bezug auf das Auto, relativ schnell werden. Bei hohen Geschwindigkeiten
wird die NK auf der Vorderachse, aerodynamisch bedingt, extrem leicht und damit
wirklich ziemlich, na ich sag mal speziell. Das Fahrwerk muss dahingehend (die Aero-
dynamik ggf. auch) angepasst werden, nun brems ich mich mal aus...., bei der NK
gehen gerne die Pferde mit mir durch.....

Bezgl. einer Einkaufsliste sind hier im Forum Leute vorhanden welche Dir dazu bestim-
mt etwas an die Hand geben können.

--
mit tii-schnellen, einzelgedrosselten, malagafarbenen, viertürigen Grüssen - Richard

...übrigens, Tempo tötet nicht, nur das schnelle anhalten tut halt weh!!!

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

Stefan_Colorado @, Oeversee, Thursday, 24.12.2020, 11:27 (vor 31 Tagen) @ Richard aus Düren

Hallo Richard, ich danke dir erstmal für diese sehr hilfreichen Informationen.
Um vieles meiner Worte vorweg zu nehmen, ich bin ganz sicher im kommenden Jahr mal bei dir im Eck, wäre es da mal möglich vorbei zu kommen um deinen Umbau zu betrachten ? Natürlich unter Vorbehalt was das Datum betrifft aufgrund von Corona.

Ich denke ich sollte tatsächlich meinen Wunsch von 200 PS auf gesunde 170 PS runter schrauben der Standfestigkeit und Fahrbereit zur Liebe.

Freue mich auf Antwort von dir.

Ein frohes Fest und einen gesunden Rutsch ins Neue Jahr 2021.

Gruss Stefan Nowastowski

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

Richard aus Düren ⌂ @, Düren, Thursday, 24.12.2020, 12:23 (vor 31 Tagen) @ Stefan_Colorado

Hallo Stefan, kannst Dich gerne bei mir melden.
Am einfachsten erreichst Du mich Mobil unter 0170/2947916.....

...schöne Feiertage....

--
mit tii-schnellen, einzelgedrosselten, malagafarbenen, viertürigen Grüssen - Richard

...übrigens, Tempo tötet nicht, nur das schnelle anhalten tut halt weh!!!

Avatar

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Sunday, 20.12.2020, 13:54 (vor 35 Tagen) @ Stefan_Colorado

Hallo Stefan,
Also Bremse fällt mir da nur die vom E9 ein, kannst du bei Brembo auch als 4-Loch Bestellen, ist angenehmer für den TÜV

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

Stefan_Colorado @, Oeversee, Thursday, 24.12.2020, 11:29 (vor 31 Tagen) @ 2002 ALPINA

Danke danke Thomas...

Ein Frohes Fest und einen gesunden Rutsch ins Neue Jahr 2021.

Gruss Stefan Nowastowski

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

JET @, Sunday, 20.12.2020, 17:30 (vor 35 Tagen) @ Stefan_Colorado

Hallo,
für Deine Bremsen würde ich sagen "Turbo-Stand" sollten bis 170PS kein Problem werden.
Für Höhere Leistung gibt es ja schon hier einige Vorschläge.
Eckdaten für eine 200PS-Variante wäre eine Bremse ähnlich dem E21 B6-2,8ltr.
Zur Leistungsvorstellung: Das in einem 2ltr.-Motor für die Straße zu realisieren ist nicht ganz einfach, mal abgesehen von einer TÜV-konformität.

Grüße aus dem Oberbergischen

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

Walter2000 @, LOHMAR, Sunday, 20.12.2020, 20:29 (vor 35 Tagen) @ JET

Du hast schon mitbekommen, das es hier um eine NK geht!?!?

--
Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

Wolfgang @, Ahrweiler, Monday, 21.12.2020, 19:37 (vor 34 Tagen) @ Stefan_Colorado

Dem was Richard geschrieben hat ist fast nichts mehr hinzuzufügen. Genau so geht das.
Und an über 200PS aus zwei Litern lass uns bitte teilhaben, da ist nämlich wirklich nicht einfach.

Im NK-Epizentrum um Lohmar sind einige wirklich starke Viertürer unterwegs, in jedem steckt eine riesige Menge Arbeit drin, jeder ist auf seine Weise anders an das Thema herangegangen.

Selber habe ich auch einen Viertürer mit etwa 170PS A4 gehabt, jedoch muss ich sagen, dass ich das heute nicht mehr so bauen würde, auch wenn mich die Kollegen jetzt sicher schelten werden. Warum? Der Viertürer ist im Vergleich mit dem 02 die deutlich schlechtere Basis, mit viel Leistung auch viel Spaß zu haben. Nicht wegen der etwa 100kg mehr Leergewicht, das ganze Handling ist anders.
Mir persönlich würde ein 2000tii mit seinen 130 Serien-PS genau gefallen, da passt alles zusammen, der fährt rundum sehr schön und ist in sich sehr stimmig. Durfte neulich erst einen ganz originalen mal bewegen, wirklich schön.
Das Wohnzimmer-Ambiente passt perfekt zum unauffälligen und seidenweich laufenden tii und ist kräftig genug, um nicht das Gefühl zu haben, dass nichts voran geht.

Und nun daraus eine Radaubude zu bauen, wo das Fahrwerk mit der gegebenen Leistung auch zusammenpasst, das Handling sich in Richtung eines sportlichen 02 bewegt - DAS ist noch mal eine richtige Menge Arbeit. Heute würde ich das nicht mehr machen.
Zudem Dein Wagen auch sehr, sehr hübsch und original aussieht.
Das wäre für mich dann im Missverhältnis (genau so hatte ich ihn ja selber und fand das damals witzig für eine ganze Weile), innen Wohnzimmer und dann beim Fahren immer auf der Suche nach Maximaldrehzahl, weil untenrum das Ganze nicht besser zieht als beim Serien tii.

Aber: es ist natürlich Deine Entscheidung.

Das mit der Bremse ist an der ganzen Sache noch das allereinfachste: Scheiben und Sättel vorne vom 3.0 E3 oder E9 CS passt plug-and-play, es müssen nur drei Löcher in die Scheibe gebohrt werden, damit diese auf der Radnabe verschraubt werden kann. Hinten kann man die Bremse so lassen.

Am Rande: ich freu mich immer sehr, wenn wieder ein 2000tii wachgeküsst wird, schön wie viele allein im letzten Jahr hinzu gekommen sind!

Gruß
Wolfgang

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

blauoli110 @, Berlin, Tuesday, 22.12.2020, 06:57 (vor 34 Tagen) @ Wolfgang

Guten Morgen

Alle anderen NK Modelle haben es sicher auch verdient wach geküßt zu werden.
Ich freue mich über jede NK und 02 die wieder auf der Straße ist.

--
Viele Gruesse Olli tilux

[image]

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

Wolfgang @, Ahrweiler, Tuesday, 22.12.2020, 14:24 (vor 33 Tagen) @ blauoli110

Alle anderen NK Modelle haben es sicher auch verdient wach geküßt zu werden.
Ich freue mich über jede NK und 02 die wieder auf der Straße ist.

Völlig richtig. Es war nur über viele Jahre so, dass ich praktisch keinen tii zur Wiederauferstehung sehen durfte. Da der 2000tii immerhin den ersten Einspritzmotor bei BMW hatte, ist es eben auch ein technischer Meilenstein. Und kann bis heute von der Laufkultur, Durchzug und Spritverbrauch mit ganz modernen Wagen mithalten.

Aber ja, ich freue mich ebenso über jeden Viertürer, der wieder auf die Straße darf und gerettet wird.
Wobei mir vom Armaturenbrett her die früheren Modelle (Flacharmaturer) noch besser gefallen.

Gruß
Wolfgang

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

Stefan_Colorado @, Oeversee, Thursday, 24.12.2020, 16:02 (vor 31 Tagen) @ Wolfgang

Hallo Wolfgang,

Da bin ich mit dir wenn es heißt, ein Riesen Aufwand bei der NK ein tolles fahrbares Objekt zusammen zu bauen bzw. fertig zu stellen.

Der Gedanke ihn original zu lassen war schon oft da, aber habe ich alle Zeitgenössischen Tuningteile da um ihn mit vielen anderen NK zu einem Eye Catcher zu machen der mir gefällt. Ich widme mich nun weiterhin der Herausforderung da ich einfach schon sehr weit bin was die Tuningteile betrifft. Bin auch absolut ein Verfechter des Originals, habe allerdings auch alle Tuningteile die es um 71 gab, die es einem Papa mit Familie in den 70 er Jahren ermöglichte aus einem 5 Türer ein Spannendes Auto zu bauen. Unterm strich ist das Fahrzeug ja auch mit den Originalen Teilen rückrüstbar.

Wolfgang, auch dir wünsche ich ein Frohes Fest und einen gesunden guten Rutsch ins Jahr 2021.

Gruss Stefan Nowastowski

BMW 2000 Tii A4 ? Bremse ? bei angepeilten ü 200 - 230 PS

Stefan_Colorado @, Oeversee, Thursday, 24.12.2020, 16:06 (vor 31 Tagen) @ Stefan_Colorado

[image]

[image]

powered by my little forum