Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

Rene77, Wednesday, 30.12.2020, 12:57 (vor 17 Tagen)

Hallo Liebe BMW Fan's
Ich suche schon seit längerem einen Vergaser für meinen 518 E12. Habe schon einen falschen Vergaser gekauft. Wer kann mir sagen welcher Vergaser wurde auf diesem Motor verbaut>Bild.
Oder um was für ein Motor handelt es sich, auf dem Zylinderkopf sind folgende Zahlen eingeschlagen ; E21 16. Bin für jede Hilfe dankbar.[image][image][image]

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Wednesday, 30.12.2020, 13:08 (vor 17 Tagen) @ Rene77

Hallo Rene,
das ist hier das 02 Forum- nur mal so.
Auf den Stutzen gehört ein Solex 32/32 DIDTA (Registervergaser mit Startautomatik). Das steht auch in der Betriebsanleitung. Diesen Vergasertyp gab es beim M10 von 1973- 1979, und er war nie so richtig gut. Das hätten dir die 5er Jungs auch mitteilen können.
VG Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

janbunke ⌂, Greven, Wednesday, 30.12.2020, 14:58 (vor 17 Tagen) @ sundw2002
bearbeitet von janbunke, Wednesday, 30.12.2020, 15:49

...und beim Kauf aufpassen, daß man nicht einen 32/32 DIDTA Vergaser für einen 3er E21 erwischt. Die haben eine andere Bedüsung. (siehe unten)

Was mich stutzig macht, daß im Zylinderkopf E21 16 (oder 1,6) eingeschlagen ist.
Das wird ein 1,6 Liter Motor sein und den gab es mit diesem Zylinderkopf nur im 316 E21 aber nicht im 5er E12.
Ansonsten müßte da ja eigentlich 1,8 eingeschlagen sein.
Vermutlich ist der Motor mal getauscht worden.

Der 1,6 Liter Motor des 316 hat 90PS und merkwürdigerweise laut meinen Unterlagen der 518 Motor ebenfalls.

Der 318 Motor hat 98 PS. Wo da der Unterschied sein soll, weiß ich nicht. Beide sollen eine Verdichtung von 8,3:1 haben.
Vielleicht kann das ja mal einer aufklären, wo die 8 PS beim 3er BMW hergezaubert werden.
Vermutlich hat der 518 noch den alten E12 Kopf, so wie der 1802, der ja auch 90 PS hat.

So oder so ist sicher, daß ein 1,6L Motor in dein Auto nicht reingehört.
Wenn das so bleiben soll, dann einen 316 E21 Vergaser suchen.

Zur Info:
Die Bezeichnungen E21 und E12 werden einmal für die Modellreihe verwendet und dann auch noch für die Zylinderkopfform.
Beides hat nichts miteinander zu tun.

Baureihe E21 = erster 3er BMW
Baureihe E12 = erster 5er BMW

Im 520 E12 BMW gab es definitiv auch noch den E12 2-Liter Kopf.
(und vermutlich dann auch noch den E12 1,8)
Ob die ersten 320 BMWs auch noch einen E12 Kopf hatten, weiß ich nicht, ich vermute nein.

Ist aber auch für dein Problem wurscht.


Vergaserbestückung 518
[image]

Motordaten 518 (rechts 520 mit M20 6-Zyl. Motor)
[image]

und hier die alte Version nur M10
[image]
Anmerkung:
520i mit 125PS = K-Jetronic
Den gab es auch noch ganz am Anfang mit Kugelfischer Einspritzung und 130 PS


Bedüsung der Vergaser beim 3er BMW siehe hier
http://www.janbunke.de/bmw/solex.pdf

und noch etwas Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/BMW_E12#Ottomotoren

so, genug M10 Motorkunde...

Gruß, Jan

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

janbunke ⌂, Greven, Wednesday, 30.12.2020, 16:02 (vor 17 Tagen) @ janbunke
bearbeitet von janbunke, Wednesday, 30.12.2020, 16:40

gerade gefunden

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/solex-vergaser-didta-32-32-bmw-e21-316/1573...

nocht etwas runterhandeln, würde ich vorschlagen...

oder gleich sowas kaufen, dann hat man auch wieder 1,8 Liter Hubraum.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bmw-e30-motor-316-vergaser-m10b18-131-tkm/1...

Zur Info:
316 E30 = 1,8L

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Rene77, Wednesday, 30.12.2020, 21:13 (vor 16 Tagen) @ janbunke

Super Jungs für die schnellen Antworten, und Sorry nochmal das ich halbwegs im falschem Forum ("02"/5er) bin. Aber das hat mich auch stutzig gemacht, in meinen Papieren steht 518 mit 1754 ccm mit 60 kw, und der 316 E21 hat 1,6l und auch 90kw. Aber ihr denkt auch das es ein Tauschmotor ist der drin ist?
Hoffe wir sind uns sicher das es ein 1,6l aus dem 316 ist. Gibt es andere punkte an was man den Motortyp erkennen kann?
Und ja danke für den Tip mit Kleinanzeigen, das scheint ja genau der Vergaser zu sein der dort angeboten wird (Solex 32/32 DIDTA). Habe schon kontakt mit ihm aufgenommen.
PS.. habe hier ein wirklich gut erhaltenes Auto mein BMW518 Baujahr 1980. Daher die Suche nach dem Vergaser, ist das einzigste was noch fehlt. Vielen Dank nochmal Jungs.

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Rene77, Wednesday, 30.12.2020, 21:27 (vor 16 Tagen) @ janbunke

Ach was, der 316 E30 hat 1800ccm? OK, dann erklärt sich das der 316 auch 90kw hat wie der 518 E12, der hat auch 90kw. Vielen Dank nochmal für die vielen Infos. Kann man an der Motorserienummer erkennen wieviel ccm der hat?

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

janbunke ⌂, Greven, Wednesday, 30.12.2020, 22:22 (vor 16 Tagen) @ Rene77
bearbeitet von janbunke, Wednesday, 30.12.2020, 22:33

Du schmeißt hier übrigens KW mit PS durcheinander!

Dann wirfst du noch mehr durcheinander.
Der 1,6 Liter Motor des ersten 316er BMWs hat 90 PS (statt 85 wie beim 1602), wohl wegen des geänderten Brennraums des neueren E21 Kopfes. Das führt eben auch dazu, daß der 318 98 statt 90 PS beim 1802 und beim 518 besitzt.
Erst ab dem E30 bekamen die weiterhin 316 genannten Modelle dann einen 1,8L Motor. Der 1,6L Motor wurde dann nicht mehr produziert. Und irgenwann wurde der M10 durch den M40 abgelöst. Das ist dann aber wieder eine andere Geschichte.

Und nochmal: Wenn auf dem Zylinderkopf E21, 1,6 steht, dann wird es wohl ein 1,6L Motor vom 316 E21 BMW sein. Woanders gab es den nicht.
Mach bitte mal eine Nahaufnahme des Zylinderkopfes, dort wo die Bezeichnung eineprägt ist.


Gruß, Jan

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Rene77, Thursday, 31.12.2020, 00:34 (vor 16 Tagen) @ janbunke

OK zur Sicherheit hier ein Bild. Echt lieben Dank für deine/eure mühe.[image]

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Thursday, 31.12.2020, 08:35 (vor 16 Tagen) @ janbunke

Hallo,
noch eine kleine Anmerkung:
zum Modelljahr 1981 (also Sept. 1980) kam der 318i 77kw heraus und löste den 318 mit 72kw ab.
Gleichzeitig wurde aus dem 316 66kw 1,6 ein 316 66kw 1,8, und zwar wiederum mit einem 2B4- Vergaser. Und es wurde damit auch die Drehrichtung des Verteilers geändert, und die 4 Zylinder bekamen eine elektronische Zündung. Das 5-Gang- Schongetriebe wurde optional bestellbar. Kurz danach kam dann noch der abgemagerte 315 mit 55kw und 1B2-Vergaser, der bis 8/83 oder sogar 84 weitergebaut wurde. Dessen letzte beiden Jahrgänge erhielten bei Bestellung der 5- Gang- Option ein Getriebe, dass baulich dem des ja parallel gebauten E30 (also etwas kürzer als das bisherige), nur eben mit Tachoantrieb, entsprach. Für so ein Getriebe ist auch wiederum ein anderes Kardanwellenvorderteil erforderlich...
*Rene: die Motornummer findest du in den Motorblock oberhalb der Stelle der Anlasserbohrung eingeschlagen, dort findet sich auch ein Hubraumhinweis (1,6 1,8 2,0 N). N steht für Normalbenzin. Das gilt aber nur für die Konfiguration ab Werk. 40 Jahre später ist das zumindest überprüfungswürdig.
Ein 1,6er ist für den 518 zu schwach, und auch der 1,8er mit mehr Drehmoment war eben damals nur eine Normalbenzin- Notlösung, um sich der politischen Verteufelung des teuren Kraftstoffs zu beugen. Die E12 Kunden haben ohnehin die 6 Zylinder bevorzugt.
So, dann guten Rutsch!
VG Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Rene77, Thursday, 31.12.2020, 11:03 (vor 16 Tagen) @ sundw2002

Wirklich riesen Dank für die Mühe und all die Infos. Ihr seid echt ne coole Truppe.

Avatar

Fehlende Beiträge ... hänge ich hier mal an ...

Moderator - cw @, Berlin, Sunday, 03.01.2021, 16:01 (vor 13 Tagen) @ Rene77

ohne zeitlichen Bezug.

--
Grüße .........Carsten

Avatar

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Moderator - cw @, Berlin, Sunday, 03.01.2021, 16:01 (vor 13 Tagen) @ Moderator - cw

Antwort von Wolfgang
Betreff: Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Wobei ich nicht sicher bin, ob der 1800er Motor tatsächlich einen Kopf mit der Bezeichnung "E21 1.8" hatte, denn grundsätzlich hätte ich zum 1600er baugleiche Köpfe erwartet. Vielleicht wurde an dem Motor auch mal nur der Kopf getauscht...

Schau mal was am Anlasserflansch steht, vielleicht hilft uns das weiter.

Viele Grüße
Wolfgang

--
Grüße .........Carsten

Avatar

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Moderator - cw @, Berlin, Sunday, 03.01.2021, 16:01 (vor 13 Tagen) @ Moderator - cw

Antwort von janbunke
Betreff: Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Wobei ich nicht sicher bin, ob der 1800er Motor tatsächlich einen Kopf mit der Bezeichnung "E21 1.8" hatte, denn grundsätzlich hätte ich zum 1600er baugleiche Köpfe erwartet.

Hallo Wolfgang, schon der ersten Sekt intus?
318 und 518 haben den großen Block mit 89er Bohrung!
316 hat eine 84er Bohrung.

baugleiche Köpfe??

Guten Rutsch trotzdem

Gruß, Jan

--
Grüße .........Carsten

Avatar

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Moderator - cw @, Berlin, Sunday, 03.01.2021, 16:02 (vor 13 Tagen) @ Moderator - cw

Antwort von Wolfgang
Betreff: Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Hallo Wolfgang, schon der ersten Sekt intus?
318 und 518 haben den großen Block mit 89er Bohrung!
316 hat eine 84er Bohrung.

und dann baugleiche Köpfe??

Nö, Sekt kommt noch.
Die Ingenieure bei BMW waren aber vielleicht darin voraus.
Die haben nämlich auf dem 1600er und auch auf dem späten 1800er mit der großen Bohrung trotzdem den identischen 118er Kopf montiert. Das 118 steht da für die Baureihe wo der Motor zu erst eingesetzt wurde und die damals für den Viertürer-1800er, am Rande.
Warum sollten Ingenieure zum E21 wieder nüchtern gewesen sein?

Gruß
Wolfgang

--
Grüße .........Carsten

Avatar

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Moderator - cw @, Berlin, Sunday, 03.01.2021, 16:02 (vor 13 Tagen) @ Moderator - cw

Antwort von janbunke
Betreff: Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Wenn das so ist, dann Asche auf mein Haupt und Prost!
Bisher hatte ich eigentlich nur mit 2 Liter Motoren zu tun.
Allerdings fällt es mir schwer nachzuvollziehen, wie ein und der selbe Brennraum auf unterschiedliche Zylinderbohrungen passen soll.

Gruß, Jan

--
Grüße .........Carsten

Avatar

Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Moderator - cw @, Berlin, Sunday, 03.01.2021, 16:04 (vor 13 Tagen) @ Moderator - cw

Antwort von janbunke
Betreff: Suche Vergaser-welcher Vergaser wurde verbaut

Hallo Rene,

wenn es tatsächlich so ist, wie Wolfgang vermutet, daß die Bezeichnung auf dem Zylinderkopf nur bedingt für den Hubraum aussagekräftig ist, dann würde die Motornummer weiterhelfen.
Die sitzt hinten am Motorblock, wo das Getriebe angeflanscht ist.
Versuche die mal abzulesen und hier mitzuteilen.
Wenn sie mit deiner Fahrgestellnummer identisch ist, dann ist noch der Originalmotor verbaut.

Gruß, Jan

--
Grüße .........Carsten

powered by my little forum