Autor Thema: Vorstellung BMW 2002ti  (Gelesen 6811 mal)

Offline tutti02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 107
Vorstellung BMW 2002ti
« am: 23 Dezember, 2012, 16:28 »
Hallo 02 Freunde,

Mein Name ist Daniel, bin 31 Jahre alt und komme aus der Schweiz.

Einige von euch durfte ich ja bereits in Lelystad kennenlernen. Hat mich echt gefreut.
War ein super Zwischenhalt auf unserer Europareise, mit netten Leuten und schönen Autos :ok:  

Da ich schon länger ein stiller Leser des Forums bin und es Walter in Lelystad versprochen habe, kommt hier als kleines Weihnachtsgeschenk endlich die Vorstellung meines Wagens.

Es handelt sich um einen 2002ti Jg. 69 welcher in den Achtzigern von meinem Vater gefahren wurde.


Ca. 1990 wurde er dann aufs Garagendach gepackt und mit einem Holzverschlag komplett verschlossen.  


Das heisst bis auf den rechteckigen Ausschnitt, da konnte man reinschauen, die wachsende Staubschicht betrachten und sogar den Kofferraumdeckel öffnen :-)



Nach etwas mehr als 20 Jahren durfte er endlich wieder ans Tageslicht.






Zuerst musste er aber mal in einem Stück vom Garagendach kommen.


und natürlich war der Krantermin bei schönstem Wetter :-)


Verbaut sind 45 Weber, 300° Nockenwelle, Kopf bearbeitet, 5 Gang Sport, kleine Verbreiterungen und viel Rost...

So für Heute habt ihr jetzt mal genug schöne Bilder :-)

Frohe Festtage und Gruss Daniel

Offline colorado02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 107
Vorstellung BMW 2002ti
« Antwort #1 am: 23 Dezember, 2012, 17:35 »
Hallo Daniel

freut mich, dass du den TI rausgeholt hast. Ich habe den anderen 02 deines Vaters auch erst in der Saison 2012 auf die Strasse gebracht - gekauft hab ich ihn glaub 2004 von dir. Dafür macht er jetzt um so mehr Spass :-)

Vielleicht geht sich im kommenden Jahr mal eine gemeinsame Ausfahrt aus>

Grüsse Günther

Offline klassikfreund

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 518
Vorstellung BMW 2002ti
« Antwort #2 am: 23 Dezember, 2012, 19:12 »
Hallo Daniel,
Hallo Günther,

Daniel - eine TOP Geschichte !! So was gibt`s sicher ganz selten und macht Spass beim lesen. Auch das Auto ist ja sehr interessant und trifft den Geschmack von vielen 02-Freunden.
Du wirst das Auto wieder auf die Strasse bringen >

Günther - wir kennen uns seit ca. 1990 vom Treffen in Irschenberg.
Das gab`s ja leider ein paaar Jahre darauf nicht mehr...
Fährt Dein roter Turbo schon > Gibt`s Bilder vom fertigen Auto >
Unser Auto wird nicht restauriert - nur repariert wenn nötig.
Zum Glück geht beim Turbo kaum was kaputt (so wie wir damit umgehen).







Gruß
Christian
« Letzte Änderung: 23 Dezember, 2012, 19:25 von 229 »

Offline J.S

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 153
Vorstellung BMW 2002ti
« Antwort #3 am: 24 Dezember, 2012, 23:13 »
Hallo Daniel,
also wir Odenwälder sind schon ziemlich bekloppt, aber ein Auto auf dem Balkon...
Erzähl doch mal die ganze Geschichte wie und warum das Auto auf den Balkon kam und dann eingeschalt wurde. Es ist ja nicht nur ein schönes Auto sondern auch ein schönes Haus. Seit Ihr Dachdecker oder sowas>
Ich kenne solche Geschichten nur vom 2. Weltkrieg, mit Auto einmauern.
Also eine Garage oder Scheune hätte es doch auch getan.
Klär mich mal auf.

Liebe Grüße Johannes
« Letzte Änderung: 24 Dezember, 2012, 23:22 von 694 »

Offline bmwdriver62

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 740
Vorstellung BMW 2002ti
« Antwort #4 am: 25 Dezember, 2012, 12:23 »
Sali Daniel

Aber das ist mal ne coole Geschichte! :clap: Bin versucht zu sagen, sowas hat die Welt noch nicht gesehn :surprised:
Willkommen im Forum, ein Schweizer mehr.... super! :ok:
Danke auch an den Walter (denke gemeint ist der Walter2000), dass er dich entsprechend angesport hat:yes:
Vielleicht magst du mal bekannt geben, wo du wohnst und so machst. Und ja, die ganze Geschichte mit dem "einschalen" oder "einmauern" riecht natürlich förmlich danach, als Fortsetzung hier nieder geschrieben zu werden:pchack:

Was heisst viel Rost> Bist du derzeit mit der Restaurierung beschäftigt>

Mit besten Weihnachtsgrüssen
Dinu
« Letzte Änderung: 25 Dezember, 2012, 12:23 von 832 »
...sieht zwar nicht aus wie, ist aber einer.

BMW 02 GS-Tuning  

Have a look to my videochannel here:
www.youtube.com/user/bmwdriver62

Offline 02 Fan

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 100
Vorstellung BMW 2002ti
« Antwort #5 am: 25 Dezember, 2012, 21:08 »
Ciao Dani

Das ist ja eine schöne Geschichte. Den Fotos und dem SG-Kontrollschild nach zu urteilen könnte sie im Rheintal stattgefunden haben>

Erzähl uns doch noch ein weing mehr darüber... ;-)

Weiss-blaue Grüsse aus dem Thurgau

Hans

Offline colorado02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 107
Vorstellung BMW 2002ti
« Antwort #6 am: 26 Dezember, 2012, 11:46 »
» Günther - wir kennen uns seit ca. 1990 vom Treffen in Irschenberg.

Hallo Christian

Sorry, ich denke du verwechselst mich. Ich bin "erst" seit 1992 im 02 Fieber. In Irschenberg war ich nie - weiss nicht mal wo das ist :-|

Grüsse Günther

Offline sundw2002

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 3231
Vorstellung BMW 2002ti
« Antwort #7 am: 26 Dezember, 2012, 18:31 »
Servus Günther,
das weiß dafür ich, weil ich unweit wohne: ca. 15km westlich von Rosenheim in Bayern ( Inntaldreieck, da treffen sich A8 und A93 ), etwa Mitte Salzburg- München.
Weiß-blaue Grüße
Wolf
Bester BMW 02 Club e.V. ever

Offline tutti02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 107
Vorstellung BMW 2002ti - Teil 2
« Antwort #8 am: 28 Dezember, 2012, 18:08 »
Hallo zusammen,

Danke für die netten Antworten.  

Wie Hans richtig vermutet hat, spielt die Geschichte im St.Galler Rheintal.
Nein, mein Vater war kein Dachdecker sondern Kaufmann. Ich übrigens auch.

Der BMW sollte damals verkauft werden, hat aber zum Glück keinen Käufer gefunden. Mein Vater hat dann beschlossen, dass ich ihn mit 25 Jahren haben darf. Da wir keine Scheune und keinen grossen Umschwung haben, war das auf dem Dach die günstigste und beste Lösung für einen Dauerparkplatz :-D  

Auf den ersten Blick sah eigenlich alles recht gut aus.











Allerdings war es unter der Hülle, besser gesagt unter den Hüllen, doch schlimmer als befürchtet. :headbash:








Fortsetzung folgt....

Gruss Daniel

Offline 02 Fan

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 100
Vorstellung BMW 2002ti - Teil 2
« Antwort #9 am: 30 Dezember, 2012, 01:21 »
Ciao Dani

Ich war früher viel im "Rhintel" unterwegs... Schön wenn mich meine Ortskenntnis nicht im Stich gelassen hat...:-D

Wenn du mir jetzt noch erzählst, dass euer TI damals auf einem Kiesplatz an der Hauptstrasse Ausgangs Rheineck (Richtung St. Margrethen) zum Verkauf angeboten wurde, schliesst sich bei mir ein alter Kreis.... Ich habe an besagter Stelle irgendwann Ende der 80-er / Anfangs der 90-er so einen 02 in dieser Farbe im mit 300 Grad Nockenwelle angeschaut...

Ich drücke dir die Daumen für dein Projekt. Solltest du Anschluss an einen offiziellen BMW Club in der Ostschweiz suchen, melde dich einfach bei mir.  

Weiss - blaue Grüsse
Hans

Offline tutti02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 107
Vorstellung BMW 2002ti - Teil 3
« Antwort #10 am: 08 Januar, 2013, 00:37 »
Hallo 02er Freunde,

so es geht weiter mit einigen Löchern


Ein sehr interessantes Gebilde

Aber Stück für Stück kommt es doch langsam wieder zusammen





Und weil Blech mit der Zeit nervt, habe ich mal den Tacho wieder schön gemacht.

Erst mal mit schwarz

dann mit Chromspray die Ringe und die Umrahmung neu lackiert

Instrumente gereinigt und alles wieder zusammengebaut.

wie Tag und Nacht :-)


Gruss Daniel

Offline tutti02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 107
Vorstellung BMW 2002ti - Teil 2
« Antwort #11 am: 08 Januar, 2013, 00:45 »
Hallo Hans,

Der Kandidat hat 100 Punkte :ok:

Dann Danke, dass du ihn nicht gekauft hast :-)

Melde mich gerne bei dir, wenn ich Anschluss an einen Club suche.

Gruss Daniel

Offline Tessi

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 187
Vorstellung BMW 2002ti - Teil 3
« Antwort #12 am: 08 Januar, 2013, 09:33 »
Hallo Daniel,

auch von mir nachträglich herzlichen Glückwunsch zu Deinem tollen Wagen und für die nette Weihnachtsgeschichte!

Aber Vorsicht bei den Details, die aufbereiteten Armaturen sehen klasse aus aber mit dem 180er Tacho wirst Du beim Fahren nicht viel Freude haben zur 3,64 Achse gehört der 220er!

Viele Grüße Tessi

Offline tutti02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 107
Vorstellung BMW 2002ti - Teil 3
« Antwort #13 am: 08 Januar, 2013, 12:07 »
Hallo Tessi,

Danke für den Tip.

Vermutlich ist aber nicht mehr die 3,64 Achse verbaut. Der 180er Tacho war ja bereits drin und bei der MFK (TÜV) hats vor 20 Jahren auch mal gepasst.

Gruss Daniel

Offline 02 Fan

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 100
Vorstellung BMW 2002ti - Teil 2
« Antwort #14 am: 08 Januar, 2013, 21:33 »
Ciao Dani

Vielen Dank für deine Antwort. Jetzt weiss ich wenigstens was aus dem Auto geworden ist... Ich habe lange befürchtet, dass ihn jemand zu Tode geritten und dann entsorgt hat. Wäre schade darum gewesen und ich hätte mir ewig Vorwürfe gemacht... :-D Aber damals war das leider noch üblich.

Gruss
Hans