Autor Thema: Geschwindigkeitsanzeige spinnt  (Gelesen 847 mal)

Offline Wuidera

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 12
Geschwindigkeitsanzeige spinnt
« am: 10 Juli, 2020, 22:20 »
Servus,
ich hoffe ihr könnt mir helfen. Die Geschwindigkeitsanzeige meines 1802 spinnt. Sie schwankt bei konstanter Fahrt rauf und runter und bleibt im Stand hängen, steht also irgendwo nur nicht auf Null.
Heute hab ich den Tacho mal ausgebaut und mit dem Akkuschrauber getestet, ob es wirklich am Tacho liegt. Gleiches Ergebnis wie im verbauten Zustand. Teilweise zeigt der Tacho garnichts an obwohl die Welle gedreht wird.
Ich hab mal zwei Fotos angehängt, da sich mir nicht erschließt, wie sich die Drehung der Welle auf die Tachonadel übertragen soll. Evtl. fehlt da ja was oder ist gebrochen, abgenudelt etc.

Vielen lieben Dank schon mal für Eure Hilfe,
Gruß Max



Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4237
Geschwindigkeitsanzeige spinnt
« Antwort #1 am: 10 Juli, 2020, 22:23 »
Das ist magnetisch.
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 7910
Geschwindigkeitsanzeige spinnt
« Antwort #2 am: 11 Juli, 2020, 00:01 »
Der tacho arbeitet, wie Uli richtig schreibt, mit Wirbelstrom. Meistens spinnen die, wenn die Tachowelle eine Macke hat. Bitte genau prüfen. Manchmal ist die Welle selber beschädigt, manchmal am Getriebe oder am Tacho herausgerutscht.

Viel Erfolg
Wolfgang

Offline Udo 1502

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 276
Geschwindigkeitsanzeige spinnt
« Antwort #3 am: 11 Juli, 2020, 11:04 »
Hallo Max,
an deinem Tacho wurde schon mal gebastelt.
Wenn Du Dir das 2 Bild anschaust. Die Lagerung
für die Tachonadelmitnahme sieht nicht gut aus.
Sieh Dir mal dies Bild an und vergleich es.

Gruß Udo

Offline Udo 1502

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 276
Geschwindigkeitsanzeige spinnt
« Antwort #4 am: 11 Juli, 2020, 11:12 »
Hallo Max,
Du kannst dich auch gerne bei mir melden.
Ich beschäftige mich schon seit 6 Jahren mit Tachos. Repariere diese und restauriere auch andere Fabrikate.
Gruß Udo

Offline Schumacher

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 109
Geschwindigkeitsanzeige spinnt
« Antwort #5 am: 11 Juli, 2020, 17:35 »
Udo 1502 ich habe Dir schom 3x eine PN geschickt aber keine Antwort ich versuche es hier mal
Friedrich.Schumacher@t-Online.de

Offline Udo 1502

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 276
Geschwindigkeitsanzeige spinnt
« Antwort #6 am: 11 Juli, 2020, 19:47 »
Hallo Friedrich,
habe keine mail von Dir erhalten.
Habe Dir meine Kontaktdaten geschickt.

Gruß Udo

Offline Wuidera

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 12
Geschwindigkeitsanzeige spinnt
« Antwort #7 am: 11 Juli, 2020, 21:22 »
Vielen lieben Dank euch allen für die erhellenden Antworten.
Tachowelle schließe ich aus, die ist neu. Der Mechaniker hatte die im Verdacht, getauscht, und mir dann mitgeteilt, dass der Tacho kaputt wäre ...
Die magnetische Tachonadelmitnahme saß nicht plan im Gussteil, konnte ich aber in Position drücken. Jetzt ist hier auch kein Spiel mehr, könnte mir vorstellen, dass es daran lag.
Ich bau den Tacho wieder ein und teste, ob er sich jetzt anders verhält und halte euch auf dem Laufenden.

Merci nochmals und Grüße
Max

Offline Wuidera

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 12
Geschwindigkeitsanzeige spinnt
« Antwort #8 am: 16 Juli, 2020, 13:16 »
Gestern bei einer kurzen Probefahrt hat der Tacho einwandfrei funktioniert. Denke, dass es tatsächlich daran lag, dass der magnetische Teil nicht korrekt im Gussteil saß. Ich vermute das sich das auseinander vibriert hat oder beim Ausbau der kaputten Tachowelle auseinander gezogen wurde.
Danke an alle für die Tipps und Unterstützung!