Autor Thema: Aussetzer / unrunder Lauf  (Gelesen 789 mal)

Offline timiboy

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 79
Aussetzer / unrunder Lauf
« am: 18 September, 2020, 09:15 »
Liebe Kollegen,

gestern habe ich meinen 02 vom Pickerl (HU/AU in Ö) geholt und musste feststellen, daß der Wagen brutal unrund läuft, nach meinem Gefühl auf 3 Zylindern. Habe mal einen Blick auf die Zündkabel und Stecker geworfen...die schauen porös aus. Lustigerweise lief der Wagen vor eine Woche noch ganz normal als ich ihn in die Werkstatt gefahren habe.

Soll ich auf Verdacht mal neue Zündkabel kaufen? Nimmt man da "Originale" von BMW oder gibts da ALternativen, die "besser" sind?

Danke und Gruß,
Timi

Offline timiboy

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 79
Aussetzer / unrunder Lauf
« Antwort #1 am: 18 September, 2020, 10:24 »
Hallo nochmals,

Bei dem Preis den BMW für den Kabelsatz ausruft, muß ich mich wohl nach Alternativen umschauen. Im Prinzip sollte e s so etwas ja von den üblichen Verdächtigen Bosch,NGK,Beru, Magnetti Marelli geben. Habt Ihr da konkrete Erfahrungen oder ist es egal?

Timiboy

Offline sundw2002

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 3236
Aussetzer / unrunder Lauf
« Antwort #2 am: 18 September, 2020, 12:27 »
Servus,
würde folgendes machen:
- bei laufendem Motor und etwas erhöhter Drehzahl die Stecker der Reihe nach abstecken und wieder aufstecken, dabei auf Schwankungen im Lauf achten
- falls ja: bei BTS Gfrerer gibt es ein günstiges Zündkabelset mit Steckern!
- falls nein: Gemischschraube langsam herausdrehen und feststellen, ob der Vergaser(?) für die AU übermässig abgemagert wurde
Wenn das alles nicht hilft, nochmal hier nachfragen.
VG
Wolf
Bester BMW 02 Club e.V. ever

Offline Cab167

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 322
Aussetzer / unrunder Lauf
« Antwort #3 am: 18 September, 2020, 14:12 »
Hallo Timi und alle anderen,


> gestern habe ich meinen 02 vom Pickerl (HU/AU in Ö) geholt und musste feststellen, daß der Wagen brutal unrund läuft, nach meinem Gefühl auf 3 Zylindern. Habe mal einen Blick auf die Zündkabel und Stecker geworfen...die schauen porös aus. Lustigerweise lief der Wagen vor eine Woche noch ganz normal als ich ihn in die Werkstatt gefahren habe.


Warst Du bei der HU/AU nicht dabei?
Ich erinnere mich an die früher ASU (Abgassonderuntersuchung) bei denen die Prüfer ab und an am Vergaser rumgedreht hatten, damit der Test bestanden wird. Zurückgedreht haben die das aber nimmer.
Der Motorlauf war dann meistens sehr unruhig. Zuhause haben wir die Einstellung meistens wieder geändert.

Muss bei Dir ja nicht so sein, ....

Gruß
Achim
« Letzte Änderung: 18 September, 2020, 14:13 von 581 »
...wenn ich Mercedes fahren möchte, ruf ich mir ein Taxi

Offline timiboy

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 79
Aussetzer / unrunder Lauf
« Antwort #4 am: 18 September, 2020, 14:32 »
Ich war nicht dabei,

die Werkstatt gehört einem Bekannten, der hat nichts verstellt. Das ist ja das lustige, daß der Wagen die Überprüfung locker geschafft hat und als ich ihn geholt habe zu stottern angefangen hat. Am WE werde ich mal mit den Kabeln "spielen", vermute aber es wird Zeit für einen neuen Satz..

Timiboy

Offline timiboy

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 79
Aussetzer / unrunder Lauf
« Antwort #5 am: 18 September, 2020, 14:40 »
Danke für den Tip mit BTS. Ich habe jetzt mal ein wenig gesucht und es scheint passende Kabel zu geben von anderen älteren Wägelchen zu einem günstigen Preis. Ich muß nur mal checken ob das auch Silikonkabel sind oder irgendein "Mist". Sonst bestelle ich einfach bei BTS. Zumal ich ja erst am WE ein wenig Ursachenforschung am Auto machen will!

Timiboy

Offline 2002dw

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 185
Aussetzer / unrunder Lauf
« Antwort #6 am: 18 September, 2020, 20:31 »
Ich habe gerade den Satz von BTS gekauft. Der ist sehr gut verarbeitet und vor allem passen die Kabellängen.
Viele Grüße

Dieter