Autor Thema: Vorstellung  (Gelesen 1613 mal)

Offline janbunke

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 1939
Vorstellung - Stahlfelgen vebreitern --> Frage
« Antwort #30 am: 19 November, 2020, 10:35 »
> Hallo Uli,
>
> eine Frage: wo hakt es da? Ist die Felge anders?
>
> Die Radschüssel dürfte ja gleich sein, bei der eigentlichen Felge ist der Bereich mit dem geringsten Durchmesser das Tiefbett, also auch da, wo die Radschüssel ein-/angesetzt ist.
>
> Wenn ich nun eine 4 1/2 aussen um 1 " verbreitere, ergeben sich dann auch ET18.
>
> Grüsse
>
> Michael

Hallo zusammen,

ich habe gestern mal aus Interesse versucht eine 4 1/2 Zoll Felge vom 1502 auf meine Vorderachse zu montieren. (Ich habe die große Ti/Tii Bremse verbaut)
Das passt definitiv NICHT! Das eckt was an der Bremse an.
Das habe ich vorher auch nicht gewußt, weil ich es vorher noch nie ausprobiert hatte.

Gruß, Jan

Offline convertible02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 155
Vorstellung - Stahlfelgen vebreitern --> Frage
« Antwort #31 am: 19 November, 2020, 12:05 »
Hallo Jan,

habe eben mit Uli ausgiebig darüber telefoniertr.

schaue Dir die Bilder von Uli an, die ti/tii - Räder haben an den Luftschlitzen keine Umbördelung der Radschüssel nach innen, das dürfte der Grund sein, da somit mehr "Luft" nach aussen ist. Würde bedeuten, dass man bei den 4 1/2ern diese Blechstreifen abdrehen müsste, bis sie mit den Schweissnähten der Radschüssel zur Felge fluchten.

Alles dann sehr aufwendig, ferner hast Du, wenn Du nur aussen um 1" verbreiterst eine ET von 22mm, bei den 5" tii-Rädern und 1/2" passt das mit ET 18 zufällig genau.

Grüsse

Michael

Offline Cab167

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 322
Vorstellung - Stahlfelgen vebreitern --> Frage
« Antwort #32 am: 19 November, 2020, 12:11 »
Hallo Jan,


> Das passt definitiv NICHT! Das eckt was an der Bremse an.

Genau die Abstellung (welche die tii Felge nicht hat), auf die Uli in seinem 3. Bild zeigt.
Das ist ja von aussen fast nicht zu erkennen.


Gruß
Achim

edit:  Michael war schneller
« Letzte Änderung: 19 November, 2020, 12:13 von 581 »
...wenn ich Mercedes fahren möchte, ruf ich mir ein Taxi

Offline CAndreas

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 558
Vorstellung
« Antwort #33 am: 19 November, 2020, 14:59 »
Hi,

ich fand die nackten TISA- Felgen auf meinem CA auch blöd und wollte Radkappen drauf haben. Hab dann einfach M8 Inbusschrauben genommen, deren Kopf ballig gedreht und je 3 mit eienr Schablone reingedreht. Dann Kappe druff, Schraube eingestellt und Schweißpunkt. Dann Hinten den Rest rausgeschliffen.

oder gibt es da für die TISA hier bei wem was eleganteres, dann würde ich das sogar rückrüsten. Aber Kappe muss sein- aber die originale. Hab noch 2 Satz NOS liegen als Reserve, muss also diese verwenden. (Abluchsen sinnlos). :-D

Andreas

Offline 2002dw

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 185
Vorstellung
« Antwort #34 am: 21 November, 2020, 11:34 »
Nach der ausführlichen Darstellung, sollten wir doch alle mal in die Reserveradmulde schauen. Falls da eine 4.5 x 13  liegt, wäre das im Falle eines Falles blöd.
Viele Grüße

Dieter

Offline Walter2000

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 6650
Vorstellung
« Antwort #35 am: 17 Dezember, 2020, 14:33 »
Jetzt hab ich den Beitrag doch gefunden und hier ist das Ergebnis!





Gruß
Walter