Autor Thema: Schrauben Lehne Rücksitzbank  (Gelesen 523 mal)

Offline eugen83

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 243
Schrauben Lehne Rücksitzbank
« am: 05 April, 2021, 12:51 »
Hallo zusammen.
Welche Schrauben waren original bei der Befestigung der Rücksitzlehne im 73er Rundleuchter verbaut?
Bestimmt gelbe Blechschrauben mit Beilagscheibe??
Finde in keinem etk eine Bildtafel hierzu..

Danke und Grüße

Offline 2002 ALPINA

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 606
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #1 am: 06 April, 2021, 05:35 »
Hallo Eugen,
Also die Schrauben sind im Online ETK nicht mehr Gelistet, da solltest du im Papier ETK Suchen. Es sind aber mit Sicherheit keine Gelbverzinkten Blechschrauben wenn dann Cadmierte oder Blauverzinkte Blechschrauben mit angesetzter Beilagscheibe und Philips Kreuzschlitzkopf.

Beste Grüße,
Thomas
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Offline eugen83

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 243
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #2 am: 06 April, 2021, 13:13 »
Danke. Ich poste Fotos, sobald ich passende habe.

Offline eugen83

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 243
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #3 am: 07 April, 2021, 18:33 »
Hallo Thomas,

wie sieht die Blechmutter auf der gegenüberliegenden Seite aus?

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 7912
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #4 am: 07 April, 2021, 21:16 »
wie sieht die Blechmutter auf der gegenüberliegenden Seite aus?

Nee, nee: das ist keine Blechmutter hinter.
Die Sitzbanklehne wird oben in Laschen eingehängt und hat unten Laschen, durch die zwei Blechschrauben gehen, ehemals BMW 07 11 9 907 789, BL SHR 4,8x16, Kreuzschlitz Philips.
Die bekommt man ja auch andernorts, kein Problem.
Die Blechschrauben gehen direkt ins Bodenblech.

Die Sitzfläche ist mit einer Blechschraube 6,3x25, Sechskant SW 10, in die senkrechte Wand an der Sitzvorderkante befestigt, da ist auch in der Lasche an der Sitzfläche lediglich eine Bohrung.

Gruß
Wolfgang

Offline eugen83

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 243
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #5 am: 07 April, 2021, 22:03 »
Danke Wolfgang, aber deine Beschreibung trifft auf einen e21 zu

Bei mir sind 6,5 x 30 Blechschrauben drin und die stehen im unterboden einfach nackt da auf der gegenüberliegenden Seite. Da müssen kürzere Schrauben hin - ok.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es so original war. Wenn keine Blechmutter, dann muss da doch ne Kunststoffkappe drüber gewesen sein.
Das macht mich einfach neugierig.

Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4241
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #6 am: 07 April, 2021, 23:12 »
Nein, das geht einfach ins Blech.
Aber wie Wolfgang geschrieben hat  4,8x16 (genau Lesen hilft)

Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 7912
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #7 am: 08 April, 2021, 17:54 »
Danke Wolfgang, aber deine Beschreibung trifft auf einen e21 zu

Naja, da ist das ähnlich gelöst. Die Schrauben sind tatsächlich dem 02-Teilefilm entnommen.

Bei mir sind 6,5 x 30 Blechschrauben drin und die stehen im unterboden einfach nackt da auf der gegenüberliegenden Seite. Da müssen kürzere Schrauben hin

Dann hat da mal jemand doll gedrehte Serienschrauben durch irgendwas, was gerade in der Wuselkiste rum lag, ersetzt. Kann in fast 50 Jahren ja schon mal passieren....

Gruß
Wolfgang

Offline eugen83

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 243
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #8 am: 09 April, 2021, 20:24 »
Gut möglich. 6,5er Blechschrauben hielten nicht. Habe M6x12  genommen und Hutmutter auf die Gegenseite platziert.
Zum Ausbauen der Lehne werde ich künftig unters Auto kriechen müssen.
Aber Blech M8 will ich nicht rein jagen.

Offline Knaudel

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 1041
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #9 am: 09 April, 2021, 22:17 »
Hallo Eugen,

ich nutze in solchen Fällen gerne Nietmuttern.
Ist zwar auch nicht original, aber von einer Seite montierbar.

Gruß Knaudel

Jeder so wie er mag!
Achtung: Meine Beiträge bitte mit Vorsicht betrachten, ich bin hier nur der Praktikant!

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 7912
Re: Schrauben Lehne Rücksitzbank
« Antwort #10 am: 10 April, 2021, 17:44 »
Nietmuttern sind eine sehr gute Idee.
Ist genauso "unoriginal" wie Schraube und Mutter, nur weniger brasselig, wenn man noch mal dran will.

Mit Nietmuttern repariere ich auch ausgerostete Halter zB für Bremsleitungen - am E30 haben wir neulich eine Menge davon benötigt....

Gruß
Wolfgang