Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


eugen83(R)

30.09.2017, 18:52
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben (Allgemeines)

Hallo zusammen.
Ich m├Âchte mein Auto auf 4 Unterstellb├Âcke stellen um das Getriebe auszubauen.

Kann ich das an der Vorderachse (4) und an de4 Hinterachse (8) anheben?

Gr├╝├če
Eugen

[image]

[image]

ralfaauswes(R)

E-Mail

Voerde-Friedrichsfeld,
30.09.2017, 19:14

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Hallo Eugen,

halte ich f├╝r keine gute Idee...

ein Getriebe hat eine gewisse H├Âhe,
So hoch mu├čt du ja dann mit dem Auto, um das Getriebe auch raus zu bekommen.
Das ganze wird dann so wackelig...das w├╝rde ich nicht machen.
Das Teil mu├č ja auch wieder rein...das klappt nich immer beim ersten Versuch!

Wenn du wirkliche keine Leihb├╝hne bei Dir in der N├Ąhe hast,
w├╝rde ich zumindest mit 4 Auffahrrampen "hantieren".
Vorne hochfahren und hinten dann hochpumpen und Auffahrrampe unter die R├Ąder stellen, so da├č alle 4 R├Ąder auf einer Auffahrrampe stehen. Und die Auffahrampen w├╝rde ich zumindest verbinden. Flacheisen anschwei├čen oder anschrauben, damit das Ganze stabil wird.

Um ein Getriebe auszubauen muss man auch mal "ruckeln"...
das auf B├Âcke ..:nownow:

Gr├╝├če
Ralf

eugen83(R)

30.09.2017, 19:29

@ ralfaauswes
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Danke.
Die Risiken / Schwierigkeiten sind bekannt


Es w├Ąre gut zu wissen wie es mit den Aufnahmepunkten 4 und 8 aussieht. Da w├╝rde ich gerne den Wagenheber ansetzen.
Am liebsten hebe ich nur die Vorderachse an.
Unterstellb├Âcke sind 50cm hoch. Entsprechenden Wagenheber habe ich auch

sundw2002(R)

E-Mail

Miesbach/ Obb.,
30.09.2017, 20:31

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Hallo Eugen,
Sicherheit w├Ąre f├╝r mich das erste Gebot. Des weiteren sind auch noch Auspuffanlage und Kardanwelle im Weg, die m├╝ssen irgendwo bleiben. Das Rausziehen des Getriebes mag auch so gehen (hab ich vor 35 Jahren auch gemacht), aber wieder rein...und wenn's ein 5- Gang ist...da w├╝rde ich lieber zu nem 02- Kollegen mit B├╝hne fahren und ein fettes Trinkgeld geben.
Wenn aber doch auf die angefragte Art: unbedingt beachten, das die Lenkung frei und voll beweglich bleibt, sonst wird's nix (Spurstange Mitte im Weg). Daher sind Auffahrb├╝hnen vorn weniger geeignet.
Gru├č
Wolf

Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

eugen83(R)

30.09.2017, 20:39
(editiert von eugen83, 30.09.2017, 20:50)

@ sundw2002
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Das fette Trinkgeld ist nicht das Thema.
Auch die B├╝hne ist mit 10eur/Stunde nicht das Problem.
Es geht mir um Folgendes.
Ich m├Âchte in Ruhe und ohne Zeitdruck wieder schrauben k├Ânnen. Und wenn ich keine Lust habe,dann mache ich ne Pause.

Ich will neben der Kupplung auch die Gelenkwelle ├╝berholen lassen und die Schaltung in Ordnung bringen... das dauert


Nach meinem Verst├Ąndnis kann ich den Wagen an den benannten Stellen anheben.
Kann mir jemand diese Frage beantworten?

Marcus 502(R)

E-Mail

D├╝sseldorf,
30.09.2017, 21:47

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Hallo Eugen ich habe meinen 02 an den von Dir genannten Punkten immer angehoben.
Hat immer funktioniert.
Ob das jetzt sachlich ok ist?

Ich habe f├╝r den Getriebe Wechsel den 02 auch auf 4 Auffahrrampen gestellt.
Ich habe mir extra mal 2 stabile besorgt. Die sind fast 40cm hoch, ca. 1,50m lang und aus richtigen Winkeleisen gebaut.
Hinten stand er dann auf 2 einfachen blauen Rampen.

Wichtig ist ganz einlenken. So wie es in der Reparatur Anleitung steht.
Gru├č Marcus

Gonzo(R)

Homepage E-Mail

Wuppertal,
30.09.2017, 21:35

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Hallo Eugen,

Ich hebe die Wagen auch immer an den Stellen hoch um sie aufzubocken.

Gru├č
Kai

[image][image][image]

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
30.09.2017, 22:25

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Hallo,

prinzipiell ja.
Vorne unterm VA-Tr├Ąger passt. Da kann man mittig anheben und dann B├Âcke au├čen unterstellen. Hinten unter dem HA-Tr├Ąger dasselbe. Unterm Diff anheben und au├čen B├Âcke unterstellen.
Klar, dass Du da sehr stabile B├Âcke brauchst. Ich lasse zur Sicherheit auch noch ein paar Wagenheber drunter stehen (vorne seitlich unter den Schwellern und hinten unterm Diff).

Getriebe raus ist easy, rein ist tricky. Wenn das Getriebe drau├č0en ist, kippt der Motor ein bisschen seitlich weg und es ist ein elendes Gefummel, bis das Getriebe wieder einf├Ądelt. Da kann man Stunden dran sitzen.

Trick 1 ist ein kleiner "Elefantenfu├č"-Hydraulikheber, den Du zwischen L├Ąngsholm und vorderer unterer Ecke des Auspuff(gu├č-)Kr├╝mmers setzt.

Trick 2 ist f├╝r jeden, der nicht Spinat fr├╝hst├╝ckt: Besorge einen Heber f├╝r Motorr├Ąder, so etwas:
[image]
Ein Rollgestell drunter.
Das Getriebe drauf.
Gem├╝tlich hochkurbeln bis die H├Âhe stimmt, mit H├Âlzern eventuelle Schr├Ąglagen einrichten, bis dass das Getriebe exakt in der Achse des Motors steht. Das kannst Du nur mit dem Heber in aller Ruhe machen.
Dann genau ein Schwups, und das Getriebe ist drin. Genial. Hab auf diese Weise die letzten 6 Getriebe im letzten Jahr jeweils in Minutenschnelle drin gehabt ohne gequetschte Finger, gezerrten R├╝cken oder Muskelkater in den Armen.
Das kannte ich aus leidvoller Erfahrung auch ganz, ganz anders.

Viel Erfolg
Wolfgang

CAndreas(R)

Homepage E-Mail

Herrsching am Ammersee,
01.10.2017, 10:47

@ Wolfgang
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Hi Eugen,

bau eine gescheite Garage und stell ne Hebeb├╝hne rein, dann geht das gaaaanz entspannt!

Andreas

eugen83(R)

01.10.2017, 15:07

@ CAndreas
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Danke Andreas.
Du bist mein Hirte und ich bin ein Unerleuchteter.


┬╗ Hi Eugen,
┬╗
┬╗ bau eine gescheite Garage und stell ne Hebeb├╝hne rein, dann geht das
┬╗ gaaaanz entspannt!
┬╗
┬╗ Andreas

Lars, Frankfurt(R)

E-Mail

60385,
02.10.2017, 09:49

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Jepp Eugen,

┬╗ Danke Andreas.
┬╗ Du bist mein Hirte und ich bin ein Unerleuchteter.

so in die Richtung dachte ich auch, als ich Andreas Beitrag gelesen habe. Das geht mir bei seinen Beitr├Ągen aber ├Âfter so, da├č ich die Denkrichtung nicht verstehe, um es zur├╝ckhaltend zu formulieren.

Mittig unter dem Achstr├Ąger angesetzt kann der Wagenheber verrutschen, wenn man recht hoch will und z.B. wegen Hektik nicht richtig hinguckt. Das kann vorne dann Beulen in der ├ľlwanne geben - frag mich, woher ich das wei├č. :-( Grunds├Ątzlich benutze ich die Punkte aber auch seit Jahren ohne Probleme zum Anheben.

Beste Gr├╝├če, Lars.

[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liww├Ą egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)

Uli Horb a.N.(R)

E-Mail

Horb a.N.,
02.10.2017, 17:04

@ Lars, Frankfurt
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

┬╗ wenn man recht hoch will und z.B. wegen Hektik nicht richtig hinguckt. Das
┬╗ kann vorne dann Beulen in der ├ľlwanne geben - frag mich, woher ich das
┬╗ wei├č.

oder wenn mann zu faul ist drunterzugucken und einen entsprechend gro├čen Wagenheben kann man anschliessend Nachspur statt Vorspur haben
- frag mich, woher ich das wei├č.

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das D├Âsen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Gerald(R)

E-Mail

M├╝hlviertel,
01.10.2017, 18:54

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Hallo Eugen

Ich habe f├╝r solche zwecke eine Scherenhebeb├╝hne gekaut
kostet ca 1600,- und braucht keinen Platz

Beim Jeep braucht man auch noch Unterstellb├Âcke, jedoch
bei einen "normalen" Auto kannst die weglassen
[image]

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog
[image]

eugen83(R)

02.10.2017, 17:17

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Hallo Leute.

Danke allen f├╝r eure Beitr├Ąge.

Ich werde in K├╝rze von meinen Fortschritten berichten.

Eine Scherenheben├╝hne kommt leider nicht in Frage. Weder Platz noch Druck vorhanden.

Gr├╝├če
Eugen

rc-rv(R)

Homepage E-Mail

Ravensburg,
04.10.2017, 09:51

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

bevor Du drunterkriechst leg bitte auch rechts und links deine R├Ąder unter die Schweller;-)

Gruesse Carsten

.... Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude !!!

www.roesch-classics.de

[image]

janbunke(R)

Homepage

Greven,
04.10.2017, 09:52

@ rc-rv
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

┬╗ bevor Du drunterkriechst leg bitte auch rechts und links deine R├Ąder unter
┬╗ die Schweller;-)
Wieso? ein stabiler Brustkorb tut es doch auch. ;-)

rc-rv(R)

Homepage E-Mail

Ravensburg,
04.10.2017, 09:57

@ janbunke
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Ich hatte bei dem Thema ein Dejavu aus der elterlichen Garage;-)

Gruesse Carsten

.... Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude !!!

www.roesch-classics.de

[image]

Lars, Frankfurt(R)

E-Mail

60385,
04.10.2017, 10:41

@ janbunke
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

┬╗ Wieso? ein stabiler Brustkorb tut es doch auch. ;-)

Das Thema ist nicht lustig. GAR NICHT! Frag mal beispielsweise Bernd aus Trittau, dem geht es n├Ąmlich wieder einigerma├čen. Den fr├╝heren Mann der Freundin meines Onkels kann man nicht mehr fragen, der wurde unter einem abgerutschten Wagen t├Âdlich verletzt.

[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liww├Ą egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)

Thomas, Ladenburg(R)

E-Mail

Benz-Stadt Ladenburg/Neckar,
04.10.2017, 17:49

@ eugen83
 

Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben

Hallo Eugen
Bei mir sah das Abst├╝tzen so aus.
Getriebe habe ich dann, auf dem R├╝cken liegend auf den Bauch gewuchtet
und dann 4-5mal ein und ausgebaut, weil ich zu doof war den Kupplungsnehmer
richtig rum dranzuschrauben (5-Gang).

Bitte immer gut absichern - niemals nur mit Wagenheber!!!

[image]

Der Geselle

[image]

Online (letzte 10min.): 
131183 Postings in 21491 Threads, 2226 registrierte User, 108 User online (0 reg., 108 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed