Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
26.02.2018, 15:53
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig (Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Außenausstattung))

Servus Leute

Ich bin auf der suche nach einen Überrollkäfig ( auch gebraucht )
mehr Show & Schein also Straßentauglich zum verschrauben. da ich
1,89 groß bin habe ich die den verdacht das man sich den Kopf stößt
daher meine Frage an auch gibt es dies bezüglich Erfahrung, über die
Montage bzw. wo und wie das ganze verschraubt wird

Grüße aus dem Mühlviertel
Gerald

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
26.02.2018, 18:46

@ Gerald
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

» Servus Leute
»
» Ich bin auf der suche nach einen Überrollkäfig ( auch gebraucht )
» mehr Show & Schein also Straßentauglich zum verschrauben. da ich
» 1,89 groß bin habe ich die den verdacht das man sich den Kopf stößt
» daher meine Frage an auch gibt es dies bezüglich Erfahrung, über die
» Montage bzw. wo und wie das ganze verschraubt wird
»
» Grüße aus dem Mühlviertel
» Gerald

Überrollbügel meine ich

02pablo(R)

26.02.2018, 19:16

@ Gerald
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

Hallo Gerald,
bei mir sollte noch so ein Teil rumstehen.
Ein Bügel auf höhe der B-Säule der am Boden verschraubt wird.
Sowie zwei Streben die durch die Hutablage hindurch am Radhaus verschraubt werden.

Viele Grüße aus Niederbayern
Stephan

Lars, Frankfurt(R)

E-Mail

60385,
27.02.2018, 14:13

@ Gerald
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

Hallo Gerald,

Wiechers

Beste Grüße, Lars.

[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liwwä egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)

Ritchie02(R)

E-Mail

52477 Alsdorf,
27.02.2018, 23:22

@ Gerald
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

Hallo Gerald, schau mal hier rein.

http://www.pleie-sport-shop.de/epag...tPath=/Shops/63363398/Categories

Gruß, Ritchie

Es ist nie falsch das Richtige zu tun.

Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
28.02.2018, 07:50

@ Ritchie02
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

Danke Leute, die Adressen habe ich schon bemüht
leider kann mir keiner der genannten Firmen Details
übermitteln wo der Bügel Montiert wird, wiegesagt
Platzprobleme


Grüße
Gerald

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

kofferhoffer(R)

28.02.2018, 11:51

@ Gerald
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

Hi Gerald,

ich bin oder war 1,89 m. Mein Kumpel hatte auch einen Bügel montiert in seinem 2002 ti, ich habe mich selten so unwohl gefühlt in einem 02, da die Sitzposition super schlecht war.

Gleichzeitig baue ich mir einen 02 mit Käfig, wobei ich dort die original Sitzbefestigung komplett aus dem Fahrzeug verbannt habe und durch Rundrohre nach FIA-Norm ersetzt habe, das bringt gute 2cm nach unten...

...habe schon Sitzprobe mit Helm gemacht, sollte passen:-D

Gruß von der Ostsee

André

Wolle(R)

E-Mail

28.02.2018, 15:28

@ kofferhoffer
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

Hi, voll OT, aber kommst Du da nicht viel zu weit nach links??? Oder schneidest Du den Tunnel innen ein Stück aus um weiter in die Mitte zu kommen? Halt ein bisserl blöd wegen der Lageraufnahme von d. Kardanwelle.
Gruß
W.

[image]

kofferhoffer(R)

01.03.2018, 07:34

@ Wolle
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

» Hi, voll OT, aber kommst Du da nicht viel zu weit nach links??? Oder
» schneidest Du den Tunnel innen ein Stück aus um weiter in die Mitte zu
» kommen? Halt ein bisserl blöd wegen der Lageraufnahme von d. Kardanwelle.
» Gruß
» W.


...zu weit links:

Da triffst Du ins Volle, die Position ist schon sehr links, aber immer noch besser, als wenn ich dem Beifahrer oder der Handbremse auf die Pelle rücke...
...und ich stoße mir nicht ständig die Rübe, wenn ich die Boje aufhabe.

Den Tunnel habe ich jungfräulich gelassen.

Gruß von der Ostsee

André

Lars, Frankfurt(R)

E-Mail

60385,
28.02.2018, 12:51

@ Gerald
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

Gerald,

» leider kann mir keiner der genannten Firmen Details
» übermitteln wo der Bügel Montiert wird

wie meinst du das? Jeder Bügel im 02, den ich jemals gesehen habe, wird exakt auf Höhe der B-Säule im Fahrzeug verschraubt oder verschweißt. Wo soll man ihn denn sonst sinnvollerweise einbauen?

Die Grundplatten des U-Rohrs werden so nah als möglich im Bodenblech innen neben der B-Säule entweder mit Verstärkungsplatten durch gebohrte Löcher verschraubt oder eben dort mit dem originalen Bodenblech verschweißt. Je nach Bauform werden bei dem Wiechers oben die abgehenden Streben auf die hinteren Radhäuser geführt. Bei früherer Bauform z.B. von Matter sind diese Streben kürzer, gehen in einem anderen Winkel ab und stützen sich im Blechprofil unter den hinteren Seitenscheiben ab, wo bei vielen Karossen ein Gewinde gesetzt ist, das eigentlich für die Montage eines bestimmten Typs Sicherheitsgurte vorgesehen ist, die zumeist in frühen Fahrzeugen verbaut wurden.

Ich bin 1,91m und mich nerven Bügel ohne weitere Umbauten (Änderung der Sitzmontage, wie sie André beschreibt), weil sie exakt da laufen, wo mein Kopf oben Platz will.

Beste Grüße, Lars.

[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liwwä egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)

Uli Horb a.N.(R)

E-Mail

Horb a.N.,
28.02.2018, 09:44

@ Gerald
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

» Ich bin auf der suche nach einen Überrollkäfig ( auch gebraucht )
» mehr Show & Schein also Straßentauglich zum verschrauben. da ich
» 1,89 groß bin habe ich die den verdacht das man sich den Kopf stößt.

Wennn Du auf der Straße nicht mit Helm fährst, ist das mit dem Bügel auf Höhe der B-Säule eine ziemlich dumme Idee.

Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
28.02.2018, 16:58

@ Gerald
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

Hmmm....

Wer schön sein will muss leiden.
Sinnvoll ist ein Bügel für ein Straßenauto nicht. Schön finde ich das persönlich auch gar nicht.

Aber jeder wie er mag.
An sich kannst Du den auch selber bauen, besorgst Dir Rohrstücke und Bögen und baust selber was, was dann eben weit genug hinter der B-Säule steht.

Gruß
Wolfgang

Uli Horb a.N.(R)

E-Mail

Horb a.N.,
28.02.2018, 18:23

@ Wolfgang
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

» An sich kannst Du den auch selber bauen, besorgst Dir Rohrstücke und Bögen
» und baust selber was, was dann eben weit genug hinter der B-Säule steht.


Wolfgang, sowas wollen wir hier doch nicht schreiben :nownow:
wenn, dann muss der (aus nahtlos gezogenem Rohr) gebogen werden und nicht aus Bögen und Rohr geschweisst werden.
Wenn das ding wie bei dem kleinschreibenden stephan aus HH zusammengebraten ist, erfüllt er vielleicht die show&shine Kriterien, aber ist für die Sicherheit nicht so richtig zuträglich.
Lieber keinen Bügel, als ein scharfkantiges an einer stumpfen Schweissnaht gerissenes Stück Rohr auf Augenhöhe/Kopfhöhe wenn der zweite Überschlag kommt.

Grüße
Uli

Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
28.02.2018, 19:23

@ Uli Horb a.N.
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

............Danke Leute, das wollte ich hören oder auch
nicht
Ein Bügel für die "Straße" ist sicher ein Blödsinn und bringt nichts
außer das man dich den Kopf anhaut :-(

Danke noch einmal für eure Erfahrung

Gerald

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

Booster(R)

E-Mail

Rosenheim,
01.03.2018, 10:21

@ Gerald
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

Hier ein Bild von meinem Hauptbügel (leider schlecht).
Da ist der Sitz ganz nach hinten gefahren und ich schätze, dass man mit 1,89m da ungefähr auch sitzt. Ich, mit 1,78 bin da recht weit weg davon.
Der Hauptbügel kommt da an der B-Säule runter und verdeckt die Gurtaufahme.
An der Gurtaufnahme verschrauben gibt es ja, ist allerdings statisch nicht gerade toll.
Wenn er am Boden verschraubt wird, müssen Verstärkungsbleche gesetzt werden, da der Bügel sonst das Bodenblech durchstossen würde.

VG Olli

[image]
[image]

Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
01.03.2018, 14:23

@ Booster
 

auf der suchen nach einen Überrollkäfig

» Hier ein Bild von meinem Hauptbügel (leider schlecht).
» Da ist der Sitz ganz nach hinten gefahren und ich schätze, dass man mit
» 1,89m da ungefähr auch sitzt. Ich, mit 1,78 bin da recht weit weg davon.
» Der Hauptbügel kommt da an der B-Säule runter und verdeckt die
» Gurtaufahme.
» An der Gurtaufnahme verschrauben gibt es ja, ist allerdings statisch nicht
» gerade toll.
» Wenn er am Boden verschraubt wird, müssen Verstärkungsbleche gesetzt
» werden, da der Bügel sonst das Bodenblech durchstossen würde.
»
» VG Olli
»
» [image]
» [image]

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

Online (letzte 10min.): 
133939 Postings in 21845 Threads, 2335 registrierte User, 122 User online (0 reg., 122 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed