Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


robi64(R)

WHV,
28.03.2018, 07:08
 

Z├╝ndung 2000 (Elektrik)

Hallo zusammen

Ich habe etwas Schwierigkeiten mit meiner
Z├╝ndung. Kann mir jemand sagen ob der Verteiler:
0231115015 der richtige ist?

LG Robi

BMW 2000 Bj.66, 2,5 CS (2,8) Bj.75

MarcS(R)

E-Mail

28.03.2018, 09:18

@ robi64
 

Z├╝ndung 2000

Hallo,

Deine Frage kann zumindest ich Dir nicht beantworten.

Jedoch steht die Verteilertype in den technischen Daten des Wagens / des Motors, und es gibt Vergleichslisten, falls Dein Verteiler eine andere Nummer haben sollte.
Und es gibt Verteilerpr├╝fst├Ąnde, auf welchem man diesen testen (lassen) kann.
Mein Verteiler war unl├Ąngst in der Revision, die Lager waren ausgeschlagen ... .

Ich wei├č des weiteren nicht, ob Dein Motor ein oder zwei Vergaser hat, bei einem Vergaser wird der ZZP auf 3┬░ vor OT, bei zwei Vergasern auf OT eingestellt.

Unterbrecherabstand 0,4 mm, bzw. Schlie├čwinkel 60┬░

Z├╝ndkerzenelektrodenabstand: 0,7 mm, und es sollten die passenden Typen verbaut sein :-)

Welchen Motortyp hat Dein Wagen denn genau, und hat er Automatik?

Gr├╝├če
Marc

robi64(R)

WHV,
29.03.2018, 08:25

@ MarcS
 

Z├╝ndung 2000

Den Wagen bin ich mit der Z├╝ndung jahrelang gefahren.
Alles soweit gut. Nun hatte ich das Problem, das mir
in k├╝rzester Zeit zwei mal der Verteilerfinger gebrochen
ist. Spiel in der Welle ist nicht zu merken. Nun war
meine Vermutung, dass ich vielleicht nicht die richtigen
Finger bekommen habe. Es ist der schlichte 2000er mit
standart Vergaser und Schaltung. Ich habe Walloth
angeschrieben, die konnten mir leider nichts zur Z├╝ndung
sagen, schicken mir aber jetzt erst einmal einen neuen/anderen
Finger/L├Ąufer. Mal sehen wie es damit ist.
Lieben Gru├č, Robi

BMW 2000 Bj.66, 2,5 CS (2,8) Bj.75

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
29.03.2018, 09:49

@ robi64
 

Z├╝ndung 2000

Hallo,

0231115015 kenne ich gar nicht. Hast Du mal bei Bosch Classic im Web auf die Vergleichslisten geschaut?

Der 2000 mit einem Vergaser sollte einen Verteiler mit einer Unterdruckdose haben, typische Nummern sind dann
0231 168 023
0231 180 005
0231 115 071
0231 115 045

Die Verteiler haben praktisch die gleiche Verstellkurve, aber durchaus unterschiedliche Innenleben und Verteilerfinger.

Es steht auch die Bauart drauf, zB JFUR4.

Wenn der Verteilerfinger abbricht ist das sehr ungew├Âhnlich. Kann man im Deckel sehen, woran es gelegen hat? Die Deckel selber sind eher schon mal das Problem und arbeiten sich an der Auflage am Rand des Verteiler ein, mach mal ein Bild an der Stelle vom Verteiler und dem Deckel.

Gru├č
Wolfgang

robi64(R)

WHV,
29.03.2018, 10:47

@ Wolfgang
 

Z├╝ndung 2000

[image]

Leider ist darauf nicht soooo viel zu erkennen.
Verteilerkappe passt saugend schmatzend.
Bosch habe ich angeschrieben aber noch keine
Antwort. Werde berichten.
LG Robi

Vielleicht hei├čt es ja ...45 und nicht ....15

BMW 2000 Bj.66, 2,5 CS (2,8) Bj.75

robi64(R)

WHV,
29.03.2018, 11:23

@ robi64
 

Z├╝ndung 2000

[image]


Also dank eurer Hilfe, den Verteiler gibt es, also
anscheinend doch ...015
Woran sehe ich denn jetzt ob er in mein Fahrzeug geh├Ârt,
bzw wo er rein geh├Ârt.

BMW 2000 Bj.66, 2,5 CS (2,8) Bj.75

robi64(R)

WHV,
29.03.2018, 11:48

@ robi64
 

Z├╝ndung 2000

.....und gerade schon Antwort von Bosch-Classik bekommen.
Der Service ist ja echt gut. Danach nun doch ....045.
Ich forsche weiter ;-)

[image]

BMW 2000 Bj.66, 2,5 CS (2,8) Bj.75

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
29.03.2018, 12:00

@ robi64
 

Z├╝ndung 2000

Also der ...015 ist es sicher nicht, das ist ein ganz anderer Verteiler, der in den BMW gar nicht passen w├╝rde.
Das etwas verranzte Schild sagt bestimmt ...045.

Schau mal, wie leicht man sich verlesen kann:

[image]

Gru├č
Wolfgang

JoachimG.(R)

Homepage E-Mail

29.03.2018, 12:41

@ robi64
 

Z├╝ndung 2000

Hallo,

die BMW-Z├╝ndverteiler mit schwarzem Gussgeh├Ąuse haben eine oben konisch auslaufende Vereilerwelle, da kann der "normale" Vereilerfinger gar nicht passen, der kippelt nach Montage hin und her.

Der Verteilerfinger der dir als passend verkauft wurde geh├Ârt zu einem Verteiler sp├Ąterer Bauart mit Alu-Geh├Ąuse, an diesen sind die Wellen zylindrisch auslaufend...

viele Gr├╝├če, Joachim

robi64(R)

WHV,
29.03.2018, 13:54

@ JoachimG.
 

Z├╝ndung 2000

So ├╝gef├Ąhr hatte ich es denen von Walloth
auch erkl├Ąrt, daraufhin wollen sie mir ja jetzt
einen neuen/anderen schicken. Mal sehen wie der
dann passt. Irgendwie sahs der letzte kippelig
als wenn keine Feder drin w├Ąre aber er lief damit
einwandfrei, nur nicht lange ;-)

Anbei die Welle meiner Z├╝ndung:
[image]

BMW 2000 Bj.66, 2,5 CS (2,8) Bj.75

robi64(R)

WHV,
29.03.2018, 18:55

@ robi64
 

Z├╝ndung 2000

Wie sch├Ân, wenn sich alles so einfach erledigt.
Wie schon vermutet wurde haben die mir einfach den falschen
Finger geschickt. Eben das Problem -68, 68- .
Ersatz kam heute und alles l├Ąuft pico.
Und ich habe wieder was dazu gelernt.....

Besten Dank, lieben Gru├č

BMW 2000 Bj.66, 2,5 CS (2,8) Bj.75

Online (letzte 10min.):  - sise122
135155 Postings in 22002 Threads, 2359 registrierte User, 152 User online (1 reg., 151 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed