Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
07.06.2018, 20:32
 

Kömisches Schießen im Standgas ??? (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

Servus Leute ich brauche wieder einmal euren Rat, mein 1802 Blubert-Schießt
im Standgas.
Was wurde gemacht,ein Weber Doppeltvergaser,123Igtron Zündverteiler,Sebring Anlage
Der Motor wurde auf einen Leistungsprüfstand und im Zuge auch die Vergaser optimal bedüßt und eingestellt.
Es klingt ganz wichtig und mich stört es auch nicht wenn kein Problem dahinter steckt

Ich habe euch ein Video reingestellt motor

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

Frank, Willich(R)

E-Mail

47877 Willich,
07.06.2018, 21:34

@ Gerald
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

Hört sich bescheiden gesagt schei... an.
Ich finde, obwohl der Ton eher schlecht ist, das ich im Video ziemlich laute Ventile höre.
Und das "schießen" konnte ich nicht so hören.
Nochmal rein gehört, aber erklären tut es sich mir nur vom hören nicht.
Aber so sollte er sich nicht anhören, da stimmt was nicht, würde ich sagen.
Aber ohne zu sehen und aus der Ferne, muss das ja nicht stimmen.

Gruß Frank

[image][image][image][image]

Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
08.06.2018, 07:49

@ Frank, Willich
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

…..noch was die Ventile sind eingestellt vom einen BMW Mechaniker und im Video klingt es wirklich komisch aber man hört auch leise das Unrhythmische Blub Blub…...Blub sehr leise.


Hat der Mechaniker zu viel Ventilspiel eingestellt?
Kraftstoff 95okt.

Vielleicht hat wer einen Tipp für mich

Grüße
Gerald

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

Uli Horb a.N.(R)

E-Mail

Horb a.N.,
08.06.2018, 09:29

@ Gerald
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

das Kömische schiessen liegt vielleicht am Schalldämpfer?

Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

hottebär(R)

10.06.2018, 20:48

@ Uli Horb a.N.
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

hallo,
der klingt nach nebenluft
mg horst

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
11.06.2018, 12:15

@ Gerald
 

Komisches Schießen im Standgas ???

Macht er das auch wenn er kalt ist? Oder nur bei heißem Motor?
Für mich hört sich das an wie Fehlzündungen, wenn eine Kerze nicht zündet und dann das unverbrannte Gemisch im Auspuff nachverbrennt.

Welche Kerzen sind denn drin?
Wo genau steht der Zündzeitpunkt im Leerlauf?

Übrigens scheint der sehr reichlich eingestellt zu sein, denn beim Gas geben qualmt der ja ordentlich....

Gruß
Wolfgang

Hanning 1974(R)

E-Mail

Hannover/ Laatzen,
12.06.2018, 12:55

@ Gerald
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

Ich würde im kalten Zustand mal die Zündkerzen rausschrauben und das Kerzenbild anschauen......:ok:

Ich tippe mal deine sind schwarz = zu fett und oder zu wenig Vorzündung

Optimal wäre mittelbraun bis dunkelbraun = Gemisch und Zündung in Ordnung

Sind deine Kerzen allesamt weiß ist Vorsicht geboten = zu mager und oder zu viel Vorzündung.Dann hast du schlimmstenfalls irgenwann verbrannte Ventile oder nen Loch im Kolben.

Schau mal nach....:ok:

Andreas Hanning

Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
12.06.2018, 15:47

@ Hanning 1974
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

Hallo Leute
ihr macht mich leicht nervös, des wegen habe ich mal alle Kerzen
getauscht NGk alt Bosch neu
Das Blubern hat sich wesentlich verbessert obwohl die Kerzen nicht
schlecht aussehen ! hat der Wolfgang recht ?

Wolfgang es macht keinen unterschied ob der Motor kalt od. warm ist

[image]

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

Frank, Willich(R)

E-Mail

47877 Willich,
12.06.2018, 16:09
(editiert von Frank, Willich, 12.06.2018, 16:21)

@ Gerald
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

Hallo Gerald,

nervös machen will dich keiner.
Zur Beruhigung, das Kerzenbild sieht gut aus und außerdem hast du ja geschrieben du warst auf dem Prüfstand, also sollte die Abstimmung der Vergaser auch richtig sein und die Zündung wird in der Regel dabei auch eingestellt. Also bitte an Zündung und Vergaser nicht mehr rumfummeln!
Sonst hättest du das Geld für den Prüfstand auch gleich in den Gulli schmeißen können ;-)
Hast du bei den NGK mal den Elektrodenabstand gemessen? Und wieviel Km hast du die Zündkerzen schon gefahren?
Könntest du evtl nochmal schreiben welche Motorkomponenten und Vergaser verbaut sind und wie die Vergaser jetzt bedüst sind?


Woran es nun liegt kann ich dir immer noch nicht sagen. Aber ich und auch einige andere, würde auf jeden Fall wieder die NGK-Kerzen rein machen ;-)

Gruß Frank

[image][image][image][image]

Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
12.06.2018, 17:17

@ Frank, Willich
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

» Hallo Gerald,
»
» nervös machen will dich keiner.
» Zur Beruhigung, das Kerzenbild sieht gut aus und außerdem hast du ja
» geschrieben du warst auf dem Prüfstand, also sollte die Abstimmung der
» Vergaser auch richtig sein und die Zündung wird in der Regel dabei auch
» eingestellt. Also bitte an Zündung und Vergaser nicht mehr rumfummeln!
» Sonst hättest du das Geld für den Prüfstand auch gleich in den Gulli
» schmeißen können ;-)
» Hast du bei den NGK mal den Elektrodenabstand gemessen? Und wieviel Km hast
» du die Zündkerzen schon gefahren?
» Könntest du evtl nochmal schreiben welche Motorkomponenten und Vergaser
» verbaut sind und wie die Vergaser jetzt bedüst sind?
»
»
» Woran es nun liegt kann ich dir immer noch nicht sagen. Aber ich und auch
» einige andere, würde auf jeden Fall wieder die NGK-Kerzen rein machen ;-)
:flower: er läuft mit den Bosch ruhiger !

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

Walter2000(R)

E-Mail

LOHMAR,
12.06.2018, 18:03

@ Gerald
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

Wollen sie BOSCH, oder darf es etwas Gutes sein??

Stell den Elektrodenabstand auf 0,7mm und schraub bitte die NGK Kerzen wieder rein!

Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
12.06.2018, 20:24

@ Walter2000
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

» Wollen sie BOSCH, oder darf es etwas Gutes sein??
»
» Stell den Elektrodenabstand auf 0,7mm und schraub bitte die NGK Kerzen
» wieder rein! OK bevor ich mich erschlagen lass ;-)

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

Gerald(R)

E-Mail

Mühlviertel,
13.06.2018, 17:41

@ Walter2000
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

» Wollen sie BOSCH, oder darf es etwas Gutes sein??
»
» Stell den Elektrodenabstand auf 0,7mm und schraub bitte die NGK Kerzen
» wieder rein!

Danke Adlerauge ein Kontakt war verbogen ca. 0,2mm

Lieber Benzingeruch als Elektrosmog

[image]

Walter2000(R)

E-Mail

LOHMAR,
13.06.2018, 18:33

@ Gerald
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

Es war die zweite Kerze von rechts!! ;-)

Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

Hanning 1974(R)

E-Mail

Hannover/ Laatzen,
13.06.2018, 22:20

@ Gerald
 

Kömisches Schießen im Standgas ???

Gefahr erkannt,Gefahr verbannt:ok:

Dann noch viel Freude am "Fahren"

LG

Andreas Hanning

Online (letzte 10min.):  - Chili
133933 Postings in 21844 Threads, 2335 registrierte User, 93 User online (1 reg., 92 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed