Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Peter S.(R)

10.08.2018, 15:45
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg) (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

Hallo erstmal bin neu hier :-)

Ich fahre einen Bmw 02 Cabrio Baur mit einem 2l M10 Motor, 304 crad Schrick Nockenwelle, Doppel Weber-Vergaser 45, Bosch Verteiler 002 mit Unterbrecher, Goldenlotsch Kerze, elek. Benzinpumpe, Turbo Auspuff, 5 Gang Getriebe.

Mein Problem:
Unten raus vor allem am Berg (tiefgarage) keine Leistung.
Ab 3000 umdrehungen keine Probleme.
Wollte fragen, ob ich das mit einer Optimierten Z├╝ndverstellung besser hinbekommen kann?
Wollte mir einen 123 ignition Verteiler besorgen aber laut dem Forum nicht so empfehlenswert.
Oder den alten Verteiler behalten und TSZH umbauen?

Oder jemand kennt, wo sich gut auskennt im S├╝d-Westlichenraum mit Rolle und Motoranpassung.

Vielen Dank schonmal f├╝r eure Hilfe.

MfG Peter

Frank, Willich(R)

E-Mail

47877 Willich,
11.08.2018, 07:19

@ Peter S.
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg)

Morgen Peter,

es ist ein 5-Gang Sport und du f├Ąhrst immer im zweiten an :ironic:

Nun Leistung empfindet nat├╝rlich auch jeder anders und ohne dein Auto zu kennen, wird auch keiner sagen k├Ânnen, ob ein Problem vorliegt oder der Wagen normal l├Ąuft???
Aber unter 3.000 Umdrehungen l├Ąuft eh nicht viel, falls du meinst im zweiten Gang mal eben auf's Gas latschen und der Arsch kommt rum ;-)
Die Z├╝ndung wird dir da nicht helfen.
Was f├╝r eine ├ťbersetzung hat dein Diff denn? Ist nich unwichtig dabei.

Gru├č Frank

[image][image][image][image]

Peter S.(R)

13.08.2018, 13:29

@ Frank, Willich
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg)

Hallo Frank


Ne Ne fahre schon im ersten an :-D

Ist mir bewusst aber wenn ich im 1 Gang fast nicht die Tiefgarage hochkomme ist glaub nicht ganz normal ;-) .

Differnzial ist das orginale vom Turbo drin.

Meine Vermutung der Z├╝ndwinkel passt zur Nocke nicht.


lg Peter

sundw2002(R)

E-Mail

Miesbach/ Obb.,
13.08.2018, 14:35

@ Peter S.
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg)

Hallo Peter,
die Z├╝ndung etwas fr├╝her stellen als jetzt ist doch in einer Minute erledigt (vorher jetzige Position markieren). Dann kann man sich doch weiter der Klingelgrenze n├Ąhern, wenn's immer noch unbefriedigend ist- letztlich kann man mit den Einstellwerten des 2002ti ganz falsch nicht liegen.
Ein Turbo ist 3,36 ├╝bersetzt, um -mit Spoilern- mehr H├Âchstgeschwindigkeit zu erreichen. Ist das bei Dir das Ziel gewesen?
Welche Werte belegt denn die letzte AU- Bescheinigung ├╝ber die Z├╝ndeinstellung (falls nicht "gesch├Ânt";)?
Gru├č
Wolf

Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Andy S. aus F.(R)

E-Mail

79348,
11.08.2018, 08:07

@ Peter S.
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg)

Hallo Peter,

lief der Motor denn schoin mal "besser", bzw wurde er schon mal richtig eingestellt?

woher kommst Du "S├╝d-Westlichenraum"?

Gru├č Andy

hab zwar keine Ahnung, davon aber ne ganze Menge ...

[image]

Peter S.(R)

13.08.2018, 13:14

@ Andy S. aus F.
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg)

Hallo Andy

Komme aus dem Landkreis L├Ârrach.
Der Motor l├Ąuft gut ist auch gut eingestellt.
Z├╝ndwinkel passt evtl. nicht zur Schrick Nockenwelle (zu sp├Ąt).
Frage, ob jemand kennt in meiner n├Ąhe wo eine einstellung durchf├╝hren kann auf einer rolle.

Ob jemand erfahrung hat mit einem 123 ignition ? oder ob von unterbrecher auf TSZH reicht?

lg Peter

Frank, Willich(R)

E-Mail

47877 Willich,
13.08.2018, 14:14

@ Peter S.
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg)

Hallo Peter,

ich bin davon ausgegangen, der Wagen war schon auf der Rolle :-(
So macht es nat├╝rlich keinen Sinn!
Und mit der 3,45er Achse in Verbindung mit 5-Gang schon, wird er nie richtig flott unten rum sein. Aber flott definiert ja auch jeder anders ;-)

Viel wichtiger, hast du ein verstellbares Nockenwellenrad und die Steuerzeiten nach Herstellerangaben eingestellt?
Sonst wird das auch nichts!
Und Verteiler w├╝rde ich einen frei programmierbaren nehmen ;-)

Gru├č Frank

[image][image][image][image]

Frank, Willich(R)

E-Mail

47877 Willich,
13.08.2018, 15:33

@ Frank, Willich
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg)

┬╗
┬╗ "Und mit der 3,45er Achse "

Sorry war da im falschen Film bzw. anscheinend das "Turbo" ├╝berlesen :-(

Wolf hat es ja richtig aufgenommen ;-)

Gru├č Frank

[image][image][image][image]

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
15.08.2018, 14:18

@ Peter S.
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg)

┬╗ Der Motor l├Ąuft gut ist auch gut eingestellt.
┬╗ Z├╝ndwinkel passt evtl. nicht zur Schrick Nockenwelle (zu sp├Ąt).

Das widerspricht sich aber. Ist er nun gut eingestellt oder nicht (zum Motorsetup passend)?

Wolf hat Dir einen wichtigen Teil der Antwort schon gegeben: das Diff vom turbo ist viiiiiiel zu lang.
F├╝nfgang ist ein Sport-Getriebe vom 02? Da ist der Erste gegen├╝ber den Viergang noch mal ein bisschen l├Ąnger ├╝bersetzt, was dann zus├Ątzlich nicht hilfreich ist.

┬╗ Frage, ob jemand kennt in meiner n├Ąhe wo eine einstellung durchf├╝hren
┬╗ kann auf einer rolle.

Vielleicht meldet sich noch jemand aus der Region. Ansonsten gibt's im Rheinland mehrere wirklich gute M├Âglichkeiten.
Wenn an dem Motor sonst nichts Besonderes gemacht ist, dann passt die "Standard" Z├╝ndeinstellung des ti schon erst mal recht gut.

Welcher Verteiler ist denn drin? Ein ti-Verteiler (ohne Unterdruckdose)?

Welche Verdichtung? Niedrige Verdichtung und scharfe Nockenwelle ist auch suboptimal. Niedrige Verdichtung mit 45er Vergaser schaffen Probleme untenrum.

┬╗ Ob jemand erfahrung hat mit einem 123 ignition ? oder ob von unterbrecher
┬╗ auf TSZH reicht?

Wie schon geschrieben, der sollte mit der ganz stinknormalen ti-Z├╝ndung ziemlich gut laufen. Nur in Sonderf├Ąllen (zB Schmiedekolben-Motoren, noch sch├Ąrfere Nockenwellen) ist da ernsthaft was n├Âtig.
Ich denke dass Dein Problem eher aus dem Vergaser-Bereich als von der Z├╝ndung her kommt. Ab auf die Rolle....

40er Vergaser sind untenrum einfacher abzustimmen und bringen in der Regel deutlich Kraft untenrum, die 2-3 PS, die Du vielleicht oben rum verlierst, sind da zu verschmerzen. 45er Vergaser mit welchen Lufttrichtern?
Ich kenne ein Beispiel eines Motors mit 316┬░ Welle, 45er Vergasern mit 38er Lufttrichtern aber ohne Verdichtungserh├Âhung, wo dann bei bedauernswerten 115 PS Schluss war. Und untenrum ging gar nichts.

Und wie Frank schon richtig geschrieben hat: ist der Motor wirklich saubere aufgebaut und stimmen die Steuerzeiten? Wenn man den Kopf nennenswert abplant, ist es besser, da mal genau hinzusehen.

Gru├č
Wolfgang

Peter S.(R)

15.08.2018, 16:39

@ Wolfgang
 

Zieht unten raus schlecht (am Berg)

Danke erst mal f├╝r die vielen antworten.

Ja das 5 Gang ist vom 02.
Ein Ti Verteiler ohne unterdruck ist verbaut der Bosch 0231188002.
Kopf geplant worden, hohe verdichtung neigt eher zum Fett laufen.


Aber ich sag mal lieben dank, muss auf eine rolle.
Meld mich dann wenn ich mehr infos habe.

Online (letzte 10min.):  - Albert - Andy S. aus F. - CAndreas - derbalduin
135158 Postings in 22003 Threads, 2360 registrierte User, 159 User online (4 reg., 155 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed