Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Uli Horb a.N.(R)

E-Mail

Horb a.N.,
08.12.2018, 13:38
 

Lage der Lichtmaschine bei Rennmotoren (Kraft├╝bertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, R├Ąder))

Hallo, hat hier jemand info, ob auch bei Vergasermodellen diese Lichtmaschinenposition zur Anwendung kam?
[image]

Gr├╝├če
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das D├Âsen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Gavin Smith(R)

08.12.2018, 19:02

@ Uli Horb a.N.
 

Lage der Lichtmaschine bei Rennmotoren

Hallo Uli normaler weise waren die an der original Postion und Halterung. Bei ganz wilden waren die im Kofferraum verbaut mit antrieb ├╝ber die Antriebswelle, Wenn man Trockensumpf verbaut hatte dann konnte die Pumpe da unten sitzen Gruss Gav

Wolle(R)

E-Mail

08.12.2018, 20:29

@ Uli Horb a.N.
 

Lage der Lichtmaschine bei Rennmotoren

Hi Uli, schwer das wirklich beantworten zu wollen. Ich leg jetzt mal nen Zeitmesser an und sage, Dich interessiert eh nur irgendwas bis 1970. Da gibt es spontan nur den Beleg des Gruppe5 Alpina1600 aus der AMS 03/1970 aus der Saison 69. Seite 32. Schau mal in Deinem Archiv. Vorausgesetzt, das ist auch der Motorraum von dem entsprechenden Rennwagen und nicht was anderes.
Dann bleibt noch der Hack. Das sind mindestens mal Motoren mit Doppelvergaser, ob das wirklich Rennmotoren sind oder das maximum zeigen was die so getrieben haben, wer will das beweisen? Jedenfalls mit dem was einem so als Beweismaterial zur Verf├╝gung steht, bleibt nichts anderes ├╝brig als anzunehmen, da├č es schlicht die originale Einbauposition war und auch die originale Lima.
Gr├╝├čle
W.

[image]

Online (letzte 10min.):  - sise122
135155 Postings in 22002 Threads, 2359 registrierte User, 163 User online (1 reg., 162 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed