Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
25.02.2019, 18:06
 

E30 Federbeine oder Alternativen ???? (Allgemeines)

Hallo miteinander
Hat hier jemand schonmal versucht auf die Federbeine von einem E30 umzubauen? Oder gibt es eine Alternative zu den mittlerweile sehr teuren tii oder Turbo teilen?

Gruß Fabian

Eric65(R)

E-Mail

Dingolfing,
25.02.2019, 19:39

@ Fabian WausS
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hallo Fabian,

... E30? Da passt garnix, E30 hat Sichellenker und Zahnstangenlenkung vor dem Lenker, also wer das hin bekommt ist ein Genie.

Nee, es gibt keine Alternative zu den Tii/Turbo Teilen, zumindest keine technisch sinnvolle, die sich legalisieren lĂ€ĂŸt. Aktuell gibt es die Nachbauten der tii-Federbeine in verstĂ€rkter AusfĂŒhrung, mit 52mm DĂ€mpferrohr, je nach Wunsch sogar fĂŒr Gewindefahrwerk oder mit versetztem Federteller oder natĂŒrlich wie Serie.

Gruß Eric

[image]

... je nach AusfĂŒhrung 1,6 - 1,8 K. Die hier haben einen 20mm tiefer gesetzten Federteller.

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
27.02.2019, 11:07

@ Eric65
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Naja das es so Plug & Play nicht passt habe ich mir schon gedacht.
Aber es gibt doch auch umbauten auf komplette E30 Achsen oder?
Es muss doch irgendwelche alternativen geben :scratch:

janbunke(R)

Homepage

Greven,
27.02.2019, 11:48

@ Fabian WausS
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hallo Fabian,

leider verrĂ€ts du uns nicht, was du ĂŒberhaupt vor hast und welches Auto mit welchen momentan verbauten Federbeinen du besitzt.
Etwas mehr Details wÀren schon notwendig.

Gruß, Jan

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
27.02.2019, 13:51

@ janbunke
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Also momentan ist es ein 1602 Bj. 73 mit einem 1802 Motor. Also kleine Federbeine und kleine Bremsen.
Der Gedanke hinter der Frage ist ein m10 Turbo. DafĂŒr sollten aber natĂŒrlich Bremsen usw angepasst sein. Hinten gibt es ja etwas mit Achsschenkeln vom E21. Da gibt es doch bestimmt fĂŒr Vorne auch etwas alternatives.

Gruss Fabian

Walter2000(R)

E-Mail

LOHMAR,
27.02.2019, 14:28

@ Fabian WausS
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hallo Fabian,

NK Beine, dann aber min. 14" Felgen und das Standrohr muss geÀndert werden.
Ich hÀtte noch einen Satz NK Beine mit Gewinde!
Damit kannst du E30 DĂ€mpfer fahren und die gr. 272mm innenbelĂŒftete Bremsscheibe vom E3/E9 mit Passendem E3/E9 bzw. TURBO Sattel.
Bei Interesse pn an mich.

Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
27.02.2019, 15:00

@ Walter2000
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hab dir eine Mail geschickt.

Walter2000(R)

E-Mail

LOHMAR,
27.02.2019, 15:44

@ Fabian WausS
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hier schon mal ein paar Bilder.

[image]

[image]

[image]

[image]

Hier mit KONI DĂ€mpfer aus dem E30

[image]

Hier die DĂ€mpfer Bezeichnung

[image]

Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
27.02.2019, 16:52

@ Walter2000
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Sieht gut aus. Hab dir ne Mail dazu geschrieben. Kannst mir ja mal nen Preis rĂŒber schicken. Sind dann quasi die DĂ€mpfer aus den 51mm Federbeinen von den E30 6Zylindern? Oder aus den 45mm Federbeinen von den 4 Zylindern?

Gruß Fabian

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
27.02.2019, 16:20

@ Fabian WausS
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

» Also momentan ist es ein 1602 Bj. 73 mit einem 1802 Motor. Also kleine
» Federbeine und kleine Bremsen.

Auch auf Basis der kleinen Federbeine lĂ€sst sich etwas bauen. Da geht zB eine belĂŒftete 268x22 Scheibe (abgedrehte E3-Scheibe) mit Volvo-SĂ€tteln.

» Der Gedanke hinter der Frage ist ein m10 Turbo.

Da gibt es ein paar Schweden, die solche ganz wilden Dinger bauen. GĂ€be in D niemals TÜV dafĂŒr...
Und aufpassen, selbst mit 200 Turbo-PS fĂ€hrt Dir auf der Autobahn jeder Vertreter-Passat um die Ohren. Ein M10 mit Turbo ist nicht einfach Puzzleteile zusammenstecken und fertig sondern RICHTIG viel Arbeit. Ich kenne Projekte, wo ĂŒber viele Jahre gebaut und probiert und gebaut und probiert wurde und die am Ende aufgegeben wurden. Der seinerzeitigen Werks-turbo hat gegen einen halbwegs gut gemachten M10 Sauger keine Chance. Bevor Du ernsthaft ein turbo-Projekt startest, solltest Du Dir sehr genau die einfachen Alternativen ansehen.

» Hinten gibt es ja etwas mit Achsschenkeln vom E21.

Jein. Klar, man kann die Schwingen des E21 in den 02 packen, aber das gibt eine Spurverbreiterung, die vielleicht gar nicht erwĂŒnscht ist und zudem taugt die Bremse hinten nichts. Also zwar möglich, aber gar keine gute Idee. Nutze mal die Suchfunktion des Forums zu "Scheibenbremse hinten".

Vorne ist die von Walter skizzierte Lösung natĂŒrlich sehr charmant. Genau so hĂ€tte ich das in meinen wilden Zeiten auch gebaut, wenn ich da drauf gekommen wĂ€re (und es da den E30 schon gegeben hĂ€tte). Geht leider nicht mit 13" Felgen.

Gruß
Wolfgang

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
27.02.2019, 16:50

@ Wolfgang
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Vielen Dank fĂŒr die Antwort.
Das es alles nicht so einfach ist und vorher auch mit dem TÜV durchgekaut werden muss sollte er eine Zulassung bekommen ist mir klar.
Es soll kein "Turbomonster" werden.
Also wenn der die 170 PS von damals mit einem guten Ansprechverhalten hat ist alles gut.

Ich weiß ihr habt bestimmt schon viele solcher Anfragen gelesen und ich kenne solche Fragen aus anderen Foren auch. NatĂŒrlich ist es Sinnvoller einen gemachten 2L M10 einzubauen.
Aber nicht alles was Sinnvoll ist macht auch Spaß.
Das jeder neue 2.0L TDI davon fĂ€hrt ist klar. Aber die alten machen selbst mit 100 PS mehr spaß.
Aber Theoretisch ist es ja egal ob 150 PS aus einem gemachten Sauger oder 170 aus einem Turbo m10. Die Bremsen usw. mĂŒssen ja trotzdem anders dimensioniert werden.
Und ob die dĂŒnnen Federbeine reichen bin ich mir nicht so sicher.

Hat jemand den Durchmesser der Tii Federbeine parat?

Eric65(R)

E-Mail

Dingolfing,
27.02.2019, 19:04

@ Fabian WausS
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hallo Fabian,

kleines 02 Federbein, TI, tii und Turbo haben alle den selben kleinen Durchmesser, 45mm. Der wurde weitergegeben an E21 und die E30 Vierzylinder.

Wenn du das legalisieren möchtest, kommst du um ti/tii-Federbeine nicht drum rum. Das mit den NK-Federbeinen wird auch nicht billig und dann noch legalisieren.

Wenn du aber einen Turbo-Umbau planst, ist ein originales Turbofahrwerk von den Kosten her sowieso das geringste Problem.

... und eine billige innenbelĂŒftet Bremse am 02?

hier E21 320i/323i am kleinen o2er Federbein.

[image]
... ist aber alles fuckforTÜV!

oder die nachgefertigten tii Beine, wie gesagt, die gibt es mit allem was du willst und brauchst, verstĂ€rktem, geschmiedetem AchsstĂŒck, dickerem 52mm DĂ€mpferrohr, passen auch kleine 45er hinein vom originalen Turbofahrwerk,(hab ich verbaut, Bilstein B6 bekommt man gerade nachgeschmissen zum Discountpreis) gibtÂŽs mit Gewinde, Federtellerlage nach Wunsch, passen große E12 SĂ€ttel dran, Turbo-Bremse oder A4, und und und ... TÜV auch machbar.
... kosten nur etwas Geld, klar ... sind eigentlich fĂŒr den Rennsport.

Gruß Eric

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
27.02.2019, 19:52

@ Eric65
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

» kleines 02 Federbein, TI, tii und Turbo haben alle den selben kleinen
» Durchmesser, 45mm. Der wurde weitergegeben an E21 und die E30
» Vierzylinder.

Und im Grunde reicht das auch von der StabilitÀt her....
Lediglich in den UmrĂŒstkatalogen bzw. Werksfreigaben sind immer als erstes bei mehr als 115 PS die großen Federbeine gefordert. Was wieder der TÜV anschaut.

Das "große" ti/i/turbo-Federbein ist ja nur am Achszapfen dicker und die Befestigungsohren fĂŒr die BremssĂ€ttel sind anders.

» Wenn du aber einen Turbo-Umbau planst, ist ein originales Turbofahrwerk von
» den Kosten her sowieso das geringste Problem.

Stimmt. Völlig richtig. Wie schon geschrieben ist mehr oder weniger originaler turbo zwar ein technischer Meilenstein, aber weit weg von gut fahrbar und viel Freude am Fahren.

» ... und eine billige innenbelĂŒftet Bremse am 02?
» hier E21 320i/323i am kleinen o2er Federbein.

Schöne Idee, aber das ist der Bremssattel aus dem 323i mit einem Kreis, aber am 1802 braucht man wie bei allen 02 (Ausnahme 1502) die Vierkolben-SĂ€ttel mit zwei Bremskreisen. So wie es da ausschaut geht es jedenfalls nicht (es sei den ich baue HBZ und Leitungen auf den Stand 1502 zurĂŒck, der im Übrigen peinlicherweise gleich mit den E21 ist, da wurde ja das aufwendige Sicherheits-Bremssystem des 02 weggespart.

» ... ist aber alles fuckforTÜV!

Ja, so ganz bestimmt. Ein sauberer Umbau auf passende Kombinationen lÀsst sich hingegen schon mit mehr oder weniger Aufwand eintragen.

Gruß
Wolfgang

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
27.02.2019, 20:03

@ Wolfgang
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Ok also so ein BMW Lego Prinzip gab es damals wohl noch nicht wenn ich das so hier höre.
Beim e30 ist das alles etwas einfacher. Da habe ich aus e36 SĂ€tteln und Mini Cooper S Scheiben schnell eine 294mm Bremse gebaut.

Dann werde ich mal die Augen nach großen federbeinen aufhalten oder gucken was sonst so möglich ist.

Vielen Dank schonmal.

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
28.02.2019, 09:33

@ Fabian WausS
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Na, wenn Du Dich da auskennst, wird ein bisschen mehr Bremse am 02 ja fĂŒr DIch auch kein TÜV-Problem darstellen.

Ja, beim E30 ist es etwas einfacher. Aber wie Du gesehen hast ist auch beim 02 der BMW Baukasten sehr hilfreich. Irgendein passendes Federbein muss es halt sein, aus meiner Sicht ist das kleine nicht so viel schlechter als das ti-Bein. Beim E30 muss es ja auch ein E30 Federbein sein - auch da das kleine ja auch nicht so viel schlechter.

Gruß
Wolfgang

Uli Horb a.N.(R)

E-Mail

Horb a.N.,
28.02.2019, 11:59

@ Wolfgang
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

» Na, wenn Du Dich da auskennst, wird ein bisschen mehr Bremse am 02 ja fĂŒr
» DIch auch kein TÜV-Problem darstellen.

Genau, so wie Fabian schreibt wird ein H-Kennzeichen ja sowieso nicht in Frage kommen. Dann kann er ja irgendeinen x-beliebigen radial geschraubten Sattel an einen Adapter knallen und das passend zu Nabe und Scheibe machen.

Die Adapter macht ihm z.B. Epytec mit Materialgutachten.

GrĂŒĂŸe
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
28.02.2019, 12:56

@ Uli Horb a.N.
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Adapter fĂŒr den E30 habe ich sogar selbst mit einem Bekannten zusammen hergestellt. Das ist nicht so das Problem. Es hĂ€tte ja sein können das es schon etwas in die Richtung gibt.

Welche Möglichkeiten gibt es denn an dem kleinen 02 Federbein um die Bremse zu vergrĂ¶ĂŸern?

Man muss ja nicht immer das Rad neu erfinden.

Gruß Fabian

Uli Horb a.N.(R)

E-Mail

Horb a.N.,
28.02.2019, 13:29

@ Fabian WausS
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

mit welchem Budget? Welche Felgen? H-Konform? TÜV?
Das einfachste ist Ti-Federbein mit Turbo oder e21 oder Alpina Replica Scheibe
SĂ€ttel dann Turbo / Alpina - ist Dir aber zu teuer.
Andernfalls kleines Federbein mit Volvo Sattel. - Suche einfach mal nach volvo oder Lars Bremse.
Aber ich denke wir haben einen kleinen MentalitÀtskonflikt. Ich bin nicht so der Typ der irgendwas zusammennagelt.
Wenn du das mit z.B. e30 Federbeinen inkl. Bremsversuch legal haben willst kostet Dich der TÜV wenn Du pech hast so viel, dass die ti Federbeine einfach gezahlt wĂ€ren.

GrĂŒĂŸe
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Eric65(R)

E-Mail

Dingolfing,
28.02.2019, 16:15

@ Wolfgang
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hallo Wolfgang,

.... da hast du etwas nicht ganz richtig dargestellt.
Die Bremse vom E21 war immer ein Zwei-Kreis-System. Der 02 hat auch nur ein Doppel-Zwei-Kreis-System. Das einzige Fahrzeug aus der 02er Reihe mit Ein-Kreis-System waren frĂŒhe 1600-2. Der 1502 hat ein Zwei-Kreis-System.

Jedes aktuelle Fahrzeug mit Vier-Kanal-ABS hat auch nur ein Zwei-Kreis-System, VL+HR und VR+HL.

FĂ€llt bei einem Doppel-Zwei-Kreis-System ein Kreis aus, so ist trotzdem ein kompletter Kreis tot, nur die verbleibende Bremskraft wird gleichmĂ€ĂŸiger aufgeteilt.

Ob das fĂŒr einen ein zusĂ€tzlicher Sicherheitsgewinn ist, muss jeder fĂŒr sich selbst entscheiden. ... nur wo viele Leitungen und SchlĂ€uche verbaut sind, können auch viele Leitungen und SchlĂ€uche platzen.

Die Anzahl der Bremskolben im Sattel, beim 02er Vier, ist nicht abhÀngig von der Anzahl der Zuleitungen. Es gibt 4, 6 und 8 Kolben SÀttel, die haben nur einen Eingang, damit sie ABS-tauglich sind.

Zur E21 Bremsanlage, die ist im 02 schon eintragungsfĂ€hig, 320i mit InnenbelĂŒftet vorne und 25cm Trommel hinten gibts bis 125 PS, 323i mit belĂŒftet vorne und Scheiben hinten bis 143PS. NatĂŒrlich nur komplett mit HBZ, BKV und Bremsdruckregler. Laut meinem TÜV geht das, der E21 ist ja sogar das schwerere Fahrzeug, nur H gibtÂŽs darauf nicht, also kam es fĂŒr mich nicht in Frage.

Tut aber jetzt nichts zur Sache, Fabian bringt das nicht weiter, denn einen selbstgebauten Turbomotor zu legalisieren, sollte man wenigstens die Fahrwerks- und BremsenhĂŒrde mit originalen Turboteilen ĂŒberspringen, sonst wird das mit dem Motor sowieso nix.

Gruß Eric

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
28.02.2019, 19:15

@ Eric65
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

» Die Bremse vom E21 war immer ein Zwei-Kreis-System. Der 02 hat auch nur ein
» Doppel-Zwei-Kreis-System. Der 1502 hat ein Zwei-Kreis-System.

Nichts anderes habe ich geschrieben.

» Jedes aktuelle Fahrzeug mit Vier-Kanal-ABS hat auch nur ein
» Zwei-Kreis-System, VL+HR und VR+HL.

Klar, weil ja auch ĂŒberbremsende RĂ€der ĂŒbers ABS abgefangen werden und es anders auch nicht wirklich geht.

» FÀllt bei einem Doppel-Zwei-Kreis-System ein Kreis aus, so ist trotzdem
» ein kompletter Kreis tot, nur die verbleibende Bremskraft wird
» gleichmĂ€ĂŸiger aufgeteilt.

So ist es. Wenn beim 1502 und beim E21 der vordere Kreis ausfĂ€llt, bleibt nur die Hinterrad-Bremse ĂŒbrig. Das ist ganz, ganz wenig dann. Drum fand ich die Doppel-Zweikreis so schön. Hatte Volvo ĂŒbrigens auch (hinten ein kleines bisschen anders "verkabelt".

» Ob das fĂŒr einen ein zusĂ€tzlicher Sicherheitsgewinn ist, muss jeder fĂŒr
» sich selbst entscheiden. ... nur wo viele Leitungen und SchlÀuche verbaut
» sind, können auch viele Leitungen und SchlÀuche platzen.

Besser Seilzugbremsen???? TatsĂ€chlich habe ich bisher nur einmal einen wirklich ernsten Ausfall eines Bremskreises erlebt, bis dahin immer nur leichte Undichtigkeiten, die man dann frĂŒhzeitig am Bremspedal merkt, bevor eine Bremse wirklich ausfĂ€llt. Das eine Mal ĂŒbrigens bei einem frisch geTÜVten E30, wo sich der Rost an der Ecke A-SĂ€ule, dort wo mehrere Leitungen ĂŒbereinander ums Eck gelegt sind, unerkannt durch die Bremsleitung durchgefressen hat. Passierte dann bei einer Notbremsung, weil ein LKW die Vorfahrt genommen hat. Ist gottlob gerade noch mal gut gegangen.

» Die Anzahl der Bremskolben im Sattel, beim 02er Vier, ist nicht abhÀngig
» von der Anzahl der Zuleitungen. Es gibt 4, 6 und 8 Kolben SÀttel, die
» haben nur einen Eingang, damit sie ABS-tauglich sind.

Habe nichts anderes geschrieben.

» Zur E21 Bremsanlage, die ist im 02 schon eintragungsfÀhig, 320i mit
» InnenbelĂŒftet vorne und 25cm Trommel hinten gibts bis 125 PS, 323i mit
» belĂŒftet vorne und Scheiben hinten bis 143PS. NatĂŒrlich nur komplett mit
» HBZ, BKV und Bremsdruckregler. Laut meinem TÜV geht das, der E21 ist ja
» sogar das schwerere Fahrzeug, nur H gibtÂŽs darauf nicht, also kam es fĂŒr
» mich nicht in Frage.

Lediglich die Balance passt nicht, da der E21 deutlich Kopflastiger ist als der 02 und die Hinterachse beim scharfen Bremsen deutlich mehr entlastet. Gerade beim 323i ist die Bremse an der Hinterachse hydraulisch sehr schwach ausgelegt. Komplett ĂŒbertragen wĂŒrde ich daher nicht, lieber die Bremsbalance richtig ausrechnen und etwas VernĂŒnftiges bauen.

» Tut aber jetzt nichts zur Sache, Fabian bringt das nicht weiter, denn einen
» selbstgebauten Turbomotor zu legalisieren, sollte man wenigstens die
» Fahrwerks- und BremsenhĂŒrde mit originalen Turboteilen ĂŒberspringen,
» sonst wird das mit dem Motor sowieso nix.

Aus Fabians AusfĂŒhrungen konnte ich nicht entnehmen, dass er den turbo selbst bauen will. Eher hatte ich das GefĂŒhl dass er einen originalen nachbauen will oder eine Lösung wie bei May seinerzeit anstrebt. Genau hat er sich dazu noch nicht ausgelassen.

Gruß
Wolfgang

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
01.03.2019, 12:16

@ Wolfgang
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Also vielleicht kurz zur Info! Nein es soll kein originaler Turbo werden.

Motor wÀre ein m10b18 aus dem E30 mit freiprogrammierbarer Steuerung.

Warum soll die Bremse vom e21 nicht H-fÀhig sein?? Alles was in den ersten 10 Jahren möglich war umzubauen ist doch H fÀhig. Und sicherheitsrelevante Teile ist ja auch nochmal was anderes.

Ob er ĂŒberhaupt dann noch eine H-Zulassung bekommt sei dahin gestellt.
Das ist auch nicht die Frage.

Meine Situation ist folgende. Ich habe nun den 73er 1602 mit dem 1.8L Motor und 90Ps(daher eh schon nicht mehr original). Zuhause habe ich schon einen Doppelvergaser dafĂŒr liegen und eine andere Nockenwelle soll rein. Da wĂŒrde ich jetzt mal vorsichtig mit 100-110Ps rechnen.

Da ich mir auch ein neues Fahrwerk kaufen möchte, ist es fĂŒr mich interessant zu wissen was möglich ist.
Im Bezug auf einen in 1 oder 2 Jahren folgendem Turboumbau. Ich möchte vorher Planen und nicht alles doppelt und dreifach kaufen. Daher jetzt schon die Frage ob es alternativen zu dem Turbo Federbein gibt oder ob kein weg dran vorbei geht.


Erstmal noch vielen Dank fĂŒr die große Anteilnahme.
Gruß Fabian

just4fun(R)

E-Mail

MĂŒlheim-Ruhr,
01.03.2019, 08:15

@ Eric65
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hallo Eric,

Du schreibst zum Einbau einer E21 Bremse im 02 ....

Zur E21 Bremsanlage, die ist im 02 schon eintragungsfĂ€hig, 320i mit InnenbelĂŒftet vorne und 25cm Trommel hinten gibts bis 125 PS, 323i mit belĂŒftet vorne und Scheiben hinten bis 143PS. NatĂŒrlich nur komplett mit HBZ, BKV und Bremsdruckregler. Laut meinem TÜV geht das, der E21 ist ja sogar das schwerere Fahrzeug, nur H gibtÂŽs darauf nicht, also kam es fĂŒr mich nicht in Frage.


... wo ich im Moment nicht verstehe, warum es nicht H-fĂ€hig sein soll. FĂŒr die meisten (oder alle) 02s mĂŒĂŸte der Umbau auf die E21 Bremse doch innerhalb der ersten 10 Jahre nach EZ möglich gewesen sein. Wieso geht das dann mit dem H-Kennzeichen nicht?

Vielen Dank im Voraus und viele GrĂŒĂŸe,

Karsten.

[image]

Der 02 ist kein kurzfristiges Spielzeug, sondern ein immerwÀhrendes Erlebnis.

Eric65(R)

E-Mail

Dingolfing,
01.03.2019, 14:52

@ just4fun
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hallo Karsten,

Aussage von meinem TÜV: ... ist die Bremsanlage 10 Jahre nach Produktionsende (02 = 77) eingetragen worden ist sie legal und kann bis 10 Jahre nach PE legalisiert werden und ist dann nach weiteren 20 Jahre "H"-tauglich.

... meine Interpretation ist, wird sie 42 Jahre nach Produktionsende eingetragen, wie soll das "H"-tauglich sein? Wiederspricht vollstĂ€ndig dem Anforderungskatalog fĂŒr "H". Soll man sie eintragen, 10 - 20 Jahre warten und dann erst wieder "H" beantragen?
Ich fĂŒhre solche Diskussionen grundsĂ€tzlich nicht mit dem TÜV, wenn man Pech hat stört sogar schon das falsche Radio und "H" wird verweigert. Bis dato hatte ich 7 "H"-PrĂŒfungen anstandslos bestanden, einige sogar unter Bewunderung und Respekt anwesender PrĂŒfer.

Aber diese Thematik stellt sich doch ansich gar nicht! Wie Wolfgang schon geschrieben hat, die Bremsbalance vom E21 zum 02 stimmt nicht. Auch gibt es in der Tat genug Alternativen an "H"-tauglichen Bremsanlagen fĂŒr den 02, muss es immer eine Billigbastellösung sein? Ein wirkliches technisches Upgrade stellt die e21 Bremse sowieso nicht zur Turbo/ALPINA A4 Bremse dar.

Gruß Eric

P.S.: Das mit der E21 Bremse habe ich nur mal so auf die schnelle zusammen gesteckt, lag halt rum das Zeug, da sollte Vera auch nur ein 2002 werden.

just4fun(R)

E-Mail

MĂŒlheim-Ruhr,
01.03.2019, 15:29

@ Eric65
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Hallo Eric,

vielen Dank fĂŒr Deine Antwort. Um die Bremse selber ging es bei meiner Frage auch nicht. Obwohl ich die E21 Scheibenbremse hinten einige Jahre gefahren und die Bremsbalance nicht mehr als Problem im Kopf habe, aber die Bremsleistung. Ist lange her und die Bremse wurde mittlerweile ĂŒberarbeitet. Damals war ich auch etwas risikobereiter. :-D

Nach meinem VerstĂ€ndnis ist jede VerĂ€nderung H-konform, die innerhalb von 10 Jahren nach EZ des Fahrzeugs möglich gewesen wĂ€re. Insofern mĂŒĂŸte nach meinem VerstĂ€ndnis jedes Teil aus dem E21 im 02 H-technisch abgenommen werden. Vorher wird natĂŒrlich geprĂŒft, ob die technische Änderung Hand und Fuß hat.
Ich hoffe nicht, das sich da etwas geÀndert hat, da die Abnahme meines 635 Coupes in diesem Jahr ansteht und da gibt es Umbauten, die in den ersten 10 Jahren nach EZ möglich gewesen wÀren, aber jetzt erst umgesetzt wurden.

TÜV Abnahme ist immer wieder eine Überraschung. Manchmal positiv und manchmal einfach das Grauen.

Viele GrĂŒĂŸe,

Karsten.

[image]

Der 02 ist kein kurzfristiges Spielzeug, sondern ein immerwÀhrendes Erlebnis.

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
02.03.2019, 09:05

@ just4fun
 

E30 Federbeine oder Alternativen ????

Also ich kenne es eigentlich auch so. Alles was in den ersten 10 Jahren möglich war.
Du kannst ja jetzt auch noch andere Federn einbauen und bekommst die H konform eingetragen.

Aber leider gibt es bei den PrĂŒfern auch Riesen Unterschiede. Es gibt auch welche die geben einem Auto kein H Kennzeichen weil das Armaturenbrett einen Riss hat. Und der nĂ€chste PrĂŒfer Safe es ist Patina.
Dann werde ich mich wohl mal mit meinem TĂŒv des Vertrauens zusammen setzten und das alles durchkauen.

Gruß Fabian

Online (letzte 10min.): 
133920 Postings in 21841 Threads, 2338 registrierte User, 166 User online (0 reg., 166 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed