Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Walter2000(R)

E-Mail

LOHMAR,
23.04.2019, 20:33
 

Wer kann helfen? (Kraft├╝bertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, R├Ąder))

Hallo zusammen,

folgende Situation:

2,0L Motor mit Schwungrad f├╝r 228mm Kupplung.
228er Kupplung ist montiert und es soll ein 5 Gang Sport Getriebe aus einem E3 bzw. E9, sp├Ąte Ausf├╝hrung mit geschraubtem Nehmerzylinder, eingebaut werden.
Welches Ausr├╝cklager, 42,5mm bzw. 47,5mm, muss eingebaut werden.

Danke f├╝r eure Hilfe!

Gru├č
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

vl1602(R)

E-Mail

Gladbeck,
23.04.2019, 23:23

@ Walter2000
 

Wer kann helfen?

Hallo Walter.
Weder das Eine noch das Andere.diese H├Âhen gibt es nicht bei der Neueren Lagerausf├╝hrung.
Du musst bei geschraubtem Nehmerzylinder das 30mm Hohe Lager ,15mm Kugelbolzen und den passenden Ausr├╝ckbebel nehmen,sonst passt es nicht.
Das Lager Ist doch ganz anders am Hebel befestigt und wird doch auch anders bet├Ątigt
Gru├č Volker

Oder ich habe etwas ganz falsch verstanden ,was du vor hast.:confused:

Walter2000(R)

E-Mail

LOHMAR,
24.04.2019, 07:48

@ vl1602
 

Wer kann helfen?

Moin Volker,

du hast nat├╝rlich Recht.
Ich hab da was durcheinander geworfen.
Gibt es denn von den neueren Lager nur eine H├Âhe?

Dann sollte das originale Lager vom E3 bzw. E9 passen.

[image]

[image]

Gru├č
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
24.04.2019, 10:25

@ Walter2000
 

Wer kann helfen?

Oder auch M3, da gibt es auch das gro├če Getriebe und eine 228er Kupplung.
Klick!
Allerdings ist da das Ausr├╝cklager 25mm hoch....

Beim E3, E9 gab es ja mit Ausnahme einer bestimmten CSL-Version immer 240er Kupplungen, die bauen m├Âglicherweise anders hoch.
Die CSL-Version mit 228er Kupplung hat dann ein erleichtertes Schwungrad, da ist auch das Ausr├╝cklager abweichend hoch....
(ist im aktuellen ETK auch nicht mehr gelistet)

Gru├č
Wolfgang

vl1602(R)

E-Mail

Gladbeck,
24.04.2019, 11:58

@ Wolfgang
 

Wer kann helfen?

Ich verbaue immer bei 215er Kupplung das 25mm Lager
und bei 228er Kupplung das 30mm Lager.

Gru├č Volker

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
24.04.2019, 14:25

@ vl1602
 

Wer kann helfen?

┬╗ Ich verbaue immer bei 215er Kupplung das 25mm Lager
┬╗ und bei 228er Kupplung das 30mm Lager.

Das mache ich auch, aber wenn ich Getriebe aus dem E21 dran baue. Die gro├čen Getriebe haben eventuell andere Abmessungen, daher ist vielleicht ein anderes Lager n├Âtig. Genau wei├č ich es aber nicht, habe noch kein E3 / E9 / M3 Getriebe an einen M10 gebaut.

Gru├č
Wolfgang

M-CSi(R)

E-Mail

24.04.2019, 13:57

@ Walter2000
 

Wer kann helfen?

Hallo Walter

Nur so als Anmerkung: Du musst beim 265/5 Sportgetriebe nicht zwingend auf die neue Kupplungsglocke mit dem geschrauben Nehmerzylinder umr├╝sten. Dieses Getriebe hat im Gegensatz zum 265/6 Schongetriebe noch die M├Âglichkeit der Abst├╝tzung am Getriebe f├╝r das alte Ausr├╝cklager.

Hallo Wolfgang

Welche CSL Version hatte deiner Meinung nach eine 228er Kupplung? Ich bin mir zu 99,9 Prozent sicher, dass ausnahmslos alle eine 240er Kupplung hatten.

Gru├č Siggi

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
24.04.2019, 14:31

@ M-CSi
 

Wer kann helfen?

┬╗ Welche CSL Version hatte deiner Meinung nach eine 228er Kupplung? Ich bin
┬╗ mir zu 99,9 Prozent sicher, dass ausnahmslos alle eine 240er Kupplung
┬╗ hatten.

Es gab das Schwungrad 1 257 314 f├╝r eine 228er Kupplung. Laut altem Teilekatalog f├╝r CSL FG 22 10 578 bis 22 12 480 (also eine ganze Menge Wagen).
Ich hatte den Tip vor vielen Jahren mal bekommen und das Schwungrad dann neu gekauft, damals sogar bezahlbar. Es ist mit 4,5 gegen├╝ber dem Serien-tii-Schwungrad mit 7,5 kg erheblich leichter und 4,5mm d├╝nner. Das ist dann in meinen A4 gewandert. In Kombination mit einem E21-F├╝nfgang-Sport musste ich dann allerdings einen Druckpilz aus dem Opel-Programm 1#662607 GM 08931583 verwenden, der einstellbar ist, erst dann hat es funktioniert (mit dem 30mm Ausr├╝cklager des 323i).

Gru├č
Wolfgang

M-CSi(R)

E-Mail

25.04.2019, 19:54

@ Wolfgang
 

Wer kann helfen?

Hallo Wolfgang

Von deiner erw├Ąhnten Fahrgestellnummerreihe gab es 169 Vergaser CSL. Diese hatten wie du richtig geschrieben hast die erleichterte Schwungscheibe 1 257 314. Allerdings hatten diese Schwungscheiben alle 240 mm Durchmesser und dementsprechend auch eine 240 mm Kupplung. Ob man die eventuell auf eine 228 mm Kupplung umbauen kann, wei├č ich nicht:-) Mit der Serien-Verwendung der 240 mm Kupplung bin ich mir allerdings sicher, das steht auch so in den orangen E9 Teilekatalogen.

Gru├č Siggi

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
25.04.2019, 20:06

@ M-CSi
 

Wer kann helfen?

Wie auch immer, ich kenne mich bei den CSL nicht aus. Nur habe ich eben jene leichte Schwungscheibe an meinem M10 mit einer 228er Kupplung und zwar ohne irgendwelche Anpassungsarbeiten (au├čer in der Ausr├╝ckmechanik).
Es w├╝rde mich ├╝berraschen wenn die Befestigungspunkte der 228er und der 240er Kupplung identisch w├Ąren, das k├Ânnte aber ja sein.

Gru├č
Wolfgang

vl1602(R)

E-Mail

Gladbeck,
26.04.2019, 13:09

@ Wolfgang
 

Wer kann helfen?

Hallo Wolfgang.

Verschraubung vom 228+240 sind unterschiedlich
240er hat dann auch das 25mm Lager
Gru├č Volker

Online (letzte 10min.):  - Schumacher
135126 Postings in 21996 Threads, 2358 registrierte User, 241 User online (1 reg., 240 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed